Franziska Giffey

Offenbar ist der rot-rot-grüne Berliner Senat nicht so beliebt, wie er es sich selbst gerne wünscht. Auf einer DGB-Kundgebung zum 1. Mai wurde Franziska Giffey mit Eiern beworfen. Sie musste ihre Rede abbrechen.

Zwar haben die Eier im Vergleich zu Helmut Kohl vor über 25 Jahren ihr Ziel verfehlt, doch muss man hier auch erwähnen, dass die Eier aus den eigenen Reihen geflogen sind. Linksextremisten forderten die Umsetzung eines Volksentscheides, wonach die Deutsche Wohnen und andere Großimmobilienbesitzer in Berlin nach sozialistischer Manier enteignet werden sollen.

Giffey hatte sich hierzu bisher geweigert, kündigte vor der Wahl auch an, dass das für sie eine rote Linie sei. Wie flexibel diese roten Linien für rote Politiker sind, haben wir in den letzten Jahren allerdings immer wieder gesehen. Nun bekam Giffey erstmal die Gewalt derjenigen zu spüren, die sie finanziell durch die Abzweigung von Steuergeldern an linksextremistische Strukturen finanziert.

Newsletteranmeldung

Werbung

Wusstest Du, dass Propolis gerade im Sommer ein schützender und pflegender Allrounder für die ganze Familie sein kann?

Dank der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Propolis, etwa mithilfe einer bio-zertifizierten Extrakt-Tinktur, erreichen uns immer wieder Fragen, wie und wann die kraftvolle Bienensubstanz uns im Alltag unterstützen kann.

Die Anwendung eignet sich vor allem für die Haut- und Mundpflege und kann unter anderem pflegen und schützen bei …

 

  • Hautverletzungen und kleineren Verbrennungen
  • Hautunreinheiten (wie z.B. Akne) 
  • Narben und Hautreizungen
  • Neurodermitis & Ekzemen
  • Themen der Zahn- und Rachenpflege

Bei Bedrop bestellen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.