Kai Wegner

CDU-Spitzenkandidat Kai Wegner hat auf seiner heutigen Handwerkstour Frau Dr. Manja Schreiner in sein Berlin-Team berufen. Die Hauptgeschäftsführerin der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg ist das erste Mitglied des Berlin-Teams von Kai Wegner. Sie wird den Spitzenkandidaten im Bereich Wirtschaft beraten.

Kai Wegner, Landesvorsitzender der CDU Berlin, erklärt:
„Das Berlin-Team wird aus einer Reihe von Persönlichkeiten bestehen, die mit Expertise, neuem Schwung und Pragmatismus für den Neustart in Berlin stehen, den wir als CDU herbeiführen werden. Mit Manja Schreiner konnten wir für den Wirtschaftsbereich eine ausgesprochene Fachfrau gewinnen, die mit ihrer Erfahrung auch die kleineren und mittleren Unternehmen dieser Stadt wieder in den Mittelpunkt der Senatspolitik rücken wird.“

Manja Schreiner, Wirtschaftsexpertin im Berlin-Team, erklärt:
„Ich freue mich sehr über die Berufung in das Berlin-Team von Kai Wegner. Gemeinsam wollen wir den Neustart für die Wirtschaft erreichen. Wir haben dabei einen klaren Plan. Und Kai Wegner und ich geben dem Mittelstand und dem Handwerk ein Versprechen: Wir werden die kleinen und mittleren Unternehmen aktiv fördern, sie unterstützen und Rahmenbedingungen schaffen, in diesen sie sich unternehmerisch entfalten können. Denn diese Unternehmen sind das Rückgrat der Berliner Wirtschaft und tragen erheblich zum Wohlstand der Stadt bei.“

Den Plan der CDU Berlin für die Wirtschaft, den Kai Wegner und Manja Schreiner heute gemeinsam bei der Bäckerei-Innung vorgestellt haben, finden Sie in der Anlage.

Newsletteranmeldung

Werbung

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W
EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

1.799,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

Die EcoFlow DELTA  Powerstation mit Solarpanel setzt neue Maßstäbe bei batteriegespeisten Stromgeneratoren.

An diese Powerstation kann eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden, welche überall und stundenlang mit Strom versorgt werden. Sie hat eine enorme Akkukapazität von 1260 Wh. Ein 100-Watt-Gerät kann damit etwas länger als 12 Stunden betrieben werden.

Dank patentierter EcoFlow X-Stream-Technologie kann die EcoFlow DELTA 10-mal schneller aufgeladen werden als herkömmliche tragbare Powerstations. Die Aufladung an der Steckdose von 0 auf 80 Prozent erfolgt in weniger als einer Stunde, die vollständige Ladung benötigt maximal 2 Stunden.

Der integrierte Wechselrichter hat eine Dauerleistung von 1800 Watt und erzeugt eine reine Sinuswelle. Es können also auch empfindliche Geräte damit betrieben werden sowie nahezu alle Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Die Powerstation ist mit 4 Netzsteckdosen, 4 USB-Standard-Ausgängen, 2 USB-C-Ausgängen und einem 12-Volt-Kfz-Anschluss ausgestattet. Somit können Sie 11 Geräte gleichzeitig laden oder betreiben, sodass Sie sich auch unterwegs ganz wie zu Hause fühlen.

Das mitgelieferte EcoFlow 160-Watt-Solarpanel ist darauf ausgelegt, in Kombination mit der EcoFlow Powerstation jederzeit maximale Leistung zu erzeugen. Das kompakte Solarpanel ist trag- und faltbar und wiegt nur 7 Kilogramm. Ob Camping oder Outdoor-Aktivitäten: Klappen Sie das Solarmodul einfach auf und speichern Sie schon in wenigen Sekunden Solarenergie in der Powerstation. Das Solarmodul hat einen hohen Wirkungsgrad von 21 bis 22 Prozent. Der intelligente Algorithmus des EcoFlow MPPT-Ladereglers sorgt dabei für eine bestmögliche Effizienz auch unter widrigen Wetterverhältnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.