Islamismus

++ Wichtige Erfordernisse zum Schutz der Berliner bleiben unerfüllt

Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Vier Jahre nach dem mörderischen Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt besteht weiterhin Terrorgefahr. Vor diesem Hintergrund ist es völlig unverständlich, warum der vollmundig angekündigte Anti-Terror-Plan von Herrn Innensenator Geisel nichts Neues enthält. Trotz der knapp 100 terroristischen Gefährder in Berlin gibt es kaum Möglichkeiten, ihr Treiben zu überwachen. Es gibt weiterhin keine Überwachung ihrer mobilen Kommunikation, keine Aufenthaltsüberwachung per elektronischer Fußfessel, keine Schleierfahndung. Anders als andere Bundesländer befindet sich die Koalition aus SPD, Linke und Grüne in einem sicherheitspolitischen Blindflug. Sie hat die entsprechenden Vorschläge der CDU-Fraktion abgelehnt und nimmt völlig unnötige Terrorgefahren für Berlin in Kauf.“

Newsletteranmeldung


Werbung

Das wahre Gesicht des Dr. Fauci
Das wahre Gesicht des Dr. Fauci

29,99 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

»Dieses Buch ist Anthony Faucis schlimmster Albtraum!« Mikki Willis, Filmregisseur

Als Direktor des National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) gibt Dr. Anthony Fauci jährlich 6,1 Milliarden Dollar an Steuergeldern für die wissenschaftliche Forschung aus. Das erlaubt ihm, die Themen, deren Inhalte und die Ergebnisse der wissenschaftlichen Gesundheitsforschung auf der ganzen Welt zu diktieren. Fauci nutzt die ihm zur Verfügung stehende finanzielle Macht, um außergewöhnlichen Einfluss auf Krankenhäuser, Universitäten, Fachzeitschriften und Tausende einflussreicher Ärzte und Wissenschaftler auszuüben, deren Karrieren und Institutionen er ruinieren, fördern oder belohnen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.