Pankow

Die Vorsitzende der AfD-Fraktion Berlin, Dr. Kristin Brinker, kommentiert die Wahl des Links-Politikers Sören Benn zum Bürgermeister von Pankow:

„Sören Benn wurde mit Stimmen der AfD zum Bürgermeister gewählt, weil er nach Einschätzung unserer Pankower BVV-Fraktion die erforderliche fachliche Eignung aufweist.

Dass er die Wahl angenommen hat, ist nichts anderes als demokratische Selbstverständlichkeit. Knapp acht Prozent der Bürger Pankows haben die AfD gewählt, und die Stimmen der AfD-Bezirksverordneten sind nicht weniger wert als die von SPD und Linkspartei.

Pankow zeigt: Die AfD ist fester Bestandteil der politischen Landschaft in Deutschland, und selbst die Linkspartei erkennt dies an. Wir sind gekommen, um zu bleiben.“

Newsletteranmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.