Rotes Rathaus

AfD-Fraktionschef Georg Pazderski hat den bevorstehenden 30. Jahrestag der Konstituierung des ersten gesamtberliner Abgeordnetenhauses als Meilenstein der Parlamentsgeschichte bezeichnet:

“Wir erinnern uns mit Freude und Genugtuung an das große historische Ereignis. Es markiert das Ende der politischen Teilung unserer Stadt. Gleichzeitig wurde mit der Auswahl des Preußischen Landtages ein traditionsreiches Gebäude wieder seiner ursprünglichen Aufgabe zugeführt. Ein wichtiger symbolischer Akt! 

Heute in der Corona-Krise müssen wir wachsam sein, den Status des Parlaments nicht erneut zu beschneiden. Darauf hat die AfD als einzig verbliebene echte Opposition ein gewichtiges Augenmerk. Auch, um die Rückkehr des Sozialismus durch die Hintertür zu verhindern. Das ist unsere Selbstverpflichtung als bürgerliche Demokraten.”

Newsletteranmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.