Schwitzen

Immer wieder sind die hohen Energiepreise Thema in der Fakepresse. Schuld soll die vom Westen verursachte Ukraine-Krise sein. Doch hat diese damit gar nichts zu tun, denn Schuld sind einzig und allein lobbyistische Machenschaften und linkskriminelle Energien der Regierenden.

Man merkt schon, dass an der Behauptung etwas nicht stimmt, wenn man bedenkt, dass es einen Heizkostenzuschuss für den letzten Winter gibt – also vor Ausbruch des Ukrainekrieges. Die einzige Gefahr, die durch diesen von den USA gewollten und finanzierten Krieg ausgeht, ist ein Gasmangel im kommenden Winter. Diesen hätte dann aber auch die linkskriminelle Bundesregierung zu verantworten, denn diese belastete Russland mit Sanktionen, die aber eher die heimische Wirtschaft und die eigene Bevölkerung trafen als Russland. Ausgegangen ist der Sanktionswettbewerb wohl von einer Weisung vom kriminellen US-Präsident Joe Biden an den verschwörungsideologischen Bundeskanzler Olaf Scholz.

Natürlich ist es dann auch nicht weit her, bis sogenannte Gutmenschen anfangen die Lügen der regierungsnahen Medien und der Regierung selbst zu befeuern. In Sachsen stellte eine Wohnungsgenossenschaft den Mietern zu bestimmten Zeiten einfach das Warmwasser ab – ohne dass ein Mangel bestand. Energiesparen, die Begründung. Unter dem Regierungsmotto „frieren gegen Putin“.

Doch im Deutschland des Jahres 2022 darf bei so viel Wahnsinn auch die Bundeshauptstadt als Zentrum der offensichtlichen Verblödung nicht fehlen. Die Berliner Bäder reduzierten die Temperaturen des Wassers von Schwimm- und Freibädern um 2 ° C. Natürlich spart dies Energie. Doch zwangsläufig auch Gas? Fakt ist, die Berliner S-Bahn und die BVG eifern sonst immer bei allem, was irgendwie nur annährend politisch korrekt scheint, mit. So natürlich auch bei diversem Klimagaga.

Doch heute, am 7. Juli, war es morgens gegen 7:00 Uhr lediglich 14 ° C warm. Es regnete. Ein normaler Vorgang. Kalt war es natürlich trotzdem nicht, es ist Juli. Der Juli ist ein Sommermonat. Doch bei allem sonstigen Enthusiasmus konnte die Berliner S-Bahn hier offensichtlich ihr gutmenschlichen Gedankenflüge nicht mit dem sonst üblichen – ebenfalls irrationalen – Handeln vereinbaren. Denn irgendwie hat es sich gebissen, dass heute morgen in drei Viertel aller Züge die Heizung lief. Ich wiederhole: Im Juli. „Schwitzen gegen Habeck“?

Newsletteranmeldung

Werbung

Vir-Ex-Vita

VIR-EX VITA nach Dr. DoeppAusleitung mutlipler Schadstoffen von Impfungen. 💉💉

Dr. Doepp über die Coronakrise:

«Es ist nach allen Unterlagen, die ich habe, ein Fake. Dahinter stecken ganz andere Interessen. Die Maske ist ja reiner Blödsinn, das ist eine Versklavung der Menschheit. Es wäre ohne weiteres möglich, ohne Impfungen das Ganze zu beenden.“
Und diese Aussage machte ihn zum
„Verschwörungstheoretiker“ 😏

Dr. Doepp hat aus seiner jahrzehntelangen Erfahrungen als Naturmediziner eine Rezeptur entwickelt, die mithelfen kann, Inhalte von Impfstoffen aus dem Körper zu leiten.
Dieses ist für alle Menschen, die sich in guten Glauben haben Impfen lassen und nun unter Nebenwirkungen leiden bzw. die sich vor eventuelle Nebenwirkungen schützen möchten.

Auch für Ungeimpfte ist das Elixier von hoher entgiftender Wirkung und daher sehr empfehlenswert.
Somit hast Du Dein Schutzschild gegen das, was gerne „Viren“ genannt wird🛡

👉Dein VIR – EX VITA 💪❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.