Schule

Der Bildungsexperte der AfD-Hauptstadtfraktion, Thorsten Weiß, kommentiert anlässlich aktueller Zahlen über Schulabbrecher die Berliner Schulpolitik:

„Dass in der 9. Klasse jeder dritte Schüler nicht die Mindeststandards beim Lesen und Schreiben erreicht und ein Fünftel der Schüler am Ende ihrer Schullaufbahn wegen erheblicher Defizite als nicht berufsbildungsfähig eingestuft werden müssen, ist nichts weniger als eine Bankrotterklärung der Politik, vor allem aber eine Katastrophe für die Betroffenen.

27 Jahre SPD-Schulpolitik haben das Berliner Bildungssystem in einem alarmierenden Ausmaß erodieren lassen. Brennpunktschulen, hoher Migrantenanteil sowie ein allgemeiner Werteverfall und Disziplinlosigkeit vertreiben die guten Lehrer aus der Stadt. Das andauernde Herumdoktern am Schulsystem, die Absenkungen der Leistungsniveaus und zuletzt die Corona-Maßnahmen mit der europaweit beispiellosen Aussetzung der Präsenzpflicht haben direkt in die Bildungskatastrophe geführt.

Vor diesem Hintergrund ist die unlängst vom Senat beschlossene Aussetzung von Prüfungen ein weiterer Sargnagel für die Bildungsbiographien vieler Schüler. Es gälte jetzt, entschlossen gegenzusteuern. Leider ist diese Erkenntnis bei Senatorin Busse noch nicht angekommen. Wie sich aktuell am Beispiel der Flüchtlingskinder zeigt, ist sie fest in der SPD-Ideologie verhaftet und beharrt, entgegen dem ausdrücklichen Wunsch der ukrainischen Seite, auf der Zwangsintegration der ukrainischen Kinder. Dies wird das Schulsystem noch weiter belasten und die Lernbedingungen der hier lebenden Kinder weiter verschlechtern. Busse versündigt sich damit an einer ganzen Schülergeneration.“

Newsletteranmeldung

Werbung

Vir-Ex-Vita

VIR-EX VITA nach Dr. DoeppAusleitung mutlipler Schadstoffen von Impfungen. 💉💉

Dr. Doepp über die Coronakrise:

«Es ist nach allen Unterlagen, die ich habe, ein Fake. Dahinter stecken ganz andere Interessen. Die Maske ist ja reiner Blödsinn, das ist eine Versklavung der Menschheit. Es wäre ohne weiteres möglich, ohne Impfungen das Ganze zu beenden.“
Und diese Aussage machte ihn zum
„Verschwörungstheoretiker“ 😏

Dr. Doepp hat aus seiner jahrzehntelangen Erfahrungen als Naturmediziner eine Rezeptur entwickelt, die mithelfen kann, Inhalte von Impfstoffen aus dem Körper zu leiten.
Dieses ist für alle Menschen, die sich in guten Glauben haben Impfen lassen und nun unter Nebenwirkungen leiden bzw. die sich vor eventuelle Nebenwirkungen schützen möchten.

Auch für Ungeimpfte ist das Elixier von hoher entgiftender Wirkung und daher sehr empfehlenswert.
Somit hast Du Dein Schutzschild gegen das, was gerne „Viren“ genannt wird🛡

👉Dein VIR – EX VITA 💪❤️

Ein Gedanke zu „Weiß (AfD): 27 Jahre SPD-Senatoren haben Berlin in die Bildungskatastrophe geführt“
  1. …“Vor diesem Hintergrund ist die unlängst vom Senat beschlossene Aussetzung von Prüfungen ein weiterer Sargnagel für die Bildungsbiographien vieler Schüler. Es gälte jetzt, entschlossen gegenzusteuern.“…

    Es gälte so einiges dringend zu tun, allerdings zeigen die politischen Zustände in Berlin – aber nicht ausschließlich dort – dass dieses „Gebilde BRD“ unter „vollen Segeln gegen ein Riff“ fahren wird und das ist auch nicht mehr aufzuhalten. So wie es aussieht – betrachtet man die meisten Bewohner – ist dieser Zustand ja „irgendwie“ der „Feuchte Traum“ linker Faselisten*Inninnen, die in einem Entwicklungsland leben wollen. Allzu weit sind wir von diesen Zuständen auch nicht mehr entfernt und „Schland“ wird das erste Entwicklungsland Europas sein, was – selbstverschuldet und ohne Not – jahrzehntelang eine desaströse Politik beklatscht hat.

    Es ist wohl anzunehmen, dass dieser „Zustand des Irrsinns“ dann eine „Entwicklungshilfe“ – natürlich als Kredit – zurück erhalten wird, welche die Deutschen zuvor großzügig – und selbstredend illegitim und illegal – zuvor an andere europäische Staaten ausgereicht hat. Über Italien lacht die Sonne, über Deutschland die ganze Welt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert