Wohnung

++ Grüne mitverantwortlich für Berlins Wohnungsproblem

Christian Gräff, Sprecher für Bauen und Wohnen der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Berlins Grüne haben großen Anteil daran, dass sich Berlins Wohnungsproblem in den letzten Jahren drastisch verschärft hat. Wenn Frau Jarasch meint, knapp zwei Monate vor der Wahl jetzt auf einmal Mieter mit einem Schutzschirm auch vor den Folgen ihrer falschen Wohnungspolitik schützen zu müssen, erscheint das absurd.

Wo waren ihre Parteifreunde in den letzten Jahren? Warum haben sie statt mehr Mieterschutz und Neubau Berlins Bauherren mit immer mehr Auflagen Steine in den Weg gelegt? Warum haben sie Mieter, Vermieter und Investoren mit Deckel-Täuschung und Enteignungsfantastereien nur weiter verunsichert?

Die Zukunft der Mieterstadt Berlin gewinnen wir nicht mit falschen und verspäteten Versprechungen, sondern mit entschlossenem Handeln. Dazu gehören die Ankurbelung des Wohnungsbaus und eine verbindlich verabredete Quote geförderter Wohnungen. Ebenso die Unterstützung von Mietern mittlerer Einkommen und Zinsfrei-Darlehen für Familien sowie ein landeseigenes Bau-Kindergeld zusätzlich zu dem des Bundes beim Kauf selbstgenutzten Eigentums.“

Newsletteranmeldung

Werbung

Werbung

Und sie hatten sie doch
Und sie hatten sie doch

9,99 € 19,95 €

früherer gebundener Ladenpreis

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

Gebunden, 254 Seiten, zahlreiche Abbildungen

15 Jahre Recherche, neueste Erkenntnisse: Hitler hatte die Atombombe!

Vor 15 Jahren veröffentlichten Edgar Mayer und Thomas Mehner ein Buch, das für Furore sorgte. Die zentrale Aussage des Werkes: Nicht nur die Amerikaner, auch Hitler hatte die Atombombe. Für diese Aussage wurden die Autoren belächelt und angefeindet. 15 Jahre lang haben Mayer und Mehner seither weitere Indizien für ihre These gesammelt. Mit diesem Buch legen sie die Ergebnisse ihrer Recherchen vor, die man nur als spektakulär bezeichnen kann. Die neuen Belege lassen keinen Zweifel zu: Das Dritte Reich hatte Atomwaffen. Entgegen dem offiziellen Bild war die Forschung Deutschlands der Amerikas sogar weit voraus. Mehr noch: Die USA konnten in Hiroshima und Nagasaki nur deshalb Atombomben zum Einsatz bringen, weil sie sich der deutschen Technologie bemächtigt hatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert