Russland

Der lange Zeit als liberal und prowestlich geltende Dmitri Medwedew tritt mit zunehmend scharfen Erklärungen auf. Am Donnerstag schrieb er, Russland werde jeden seiner getöteten Staatsbürger rächen und sprach von Hyperschallwaffen, die seit Jahresanfang an der US-amerikanischen Atlantikküste stationiert seien.

Dmitri Medwedew, der frühere russische Präsident und langjährige Regierungschef, derzeit stellvertretender Vorsitzender des Nationalen Sicherheitsrates, hat sich am Donnerstag scharf zu einer Videobotschaft der US-amerikanischen Botschaft in Moskau geäußert. Auf seinem Telegram-Account schrieb er: 

„Das amerikanische Außenministerium hat eine salbungsvolle Videobotschaft an das russische Volk veröffentlicht, in der es heißt: Wir lieben euch alle. Sie endet im typisch jesuitischen Stil: ‚Wir sind solidarisch mit jedem von Ihnen, der eine friedlichere Zukunft anstrebt.“ Und der Krieg in der Ukraine, sagen sie, ist eines solchen jeden nicht würdig.

Selbst für diese erstklassigen Freaks ist dies der Gipfel des Zynismus und die Grenze der moralischen Degradierung. Die Vereinigten Staaten geben Dutzende von Milliarden für den Krieg in der Ukraine aus, liefern ihre Waffen in gigantischem Ausmaß und vernichten Tausende von Menschen mit fremden Händen. Das ist ein unverschämter Zynismus in bester Tradition der Nazis. Ja, in der Tat sind die Hurensöhne, die so einen Unsinn von sich geben, die wahren Erben von Reichspropagandaminister Joseph Goebbels. Nur hat dieser totgeborene Unsinn keine Auswirkungen auf irgendjemanden. Und die Antwort darauf werden sie nicht in der Stille des Kabinetts erhalten.

Das Hauptgeschenk für das neue Jahr, eine Anzahl von Zirkon-Raketen, ging gestern an die Küsten der NATO-Länder. Mit einer Reichweite von 1.000 Kilometern, einer Hyperschallgeschwindigkeit von Mach 9 und der Fähigkeit, jede beliebige Ladung zu transportieren, können sie garantiert jede Raketenabwehr überwinden. Wir lassen es erstmal etwa 100 Meilen vor der (amerikanischen) Küste stehen, in der Nähe des Potomac River. Damit haben die jetzt wirklich einen Grund zur Freude! Das Päckchen wird jeden, der eine direkte Bedrohung für Russland und unsere Verbündeten darstellt, zur Vernunft bringen.

Ihnen und ihren Handlangern, die unser Volk töten, wird niemals vergeben werden. Wir werden mit ihnen in der Sprache der Gewalt sprechen, wenn sie es nicht anders verstehen. Und modernere Waffen produzieren. Zermahlen werden wir mit diesen Waffen den Nazi-Abschaum, den der Westen im 21. Jahrhundert hervorgebracht hat. Wir werden Rache nehmen an jedem Verbrecher für jeden ermordeten Bürger unseres Landes.“

https://t.me/medvedev_telegram/241?embed=1

Medwedew bezieht sich auf ein am Mittwoch auf den Accounts der US-Botschaft in Russland veröffentlichtes Video, das zu Aufnahmen des sommerlichen Roten Platzes, Archivbildern aus dem Zweiten Weltkrieg, aus der Raumfahrt und von historischen Treffen der Staatsoberhäupter der USA und Russlands sowie Porträts russischer Schriftsteller und Komponisten folgenden Text präsentiert: 

„Unsere Länder haben miteinander konkurriert und zusammengearbeitet, um die größten Herausforderungen der Welt zu meistern. Ihre Literatur wird in unseren Schulen unterrichtet. Ihre Werke werden in unseren renommiertesten Kultureinrichtungen aufgeführt. Unsere Länder waren im Laufe unserer Geschichte durch die Gemeinsamkeiten unserer Kulturen und unserer Errungenschaften verbunden. Wir sind der Meinung, dass das, was geschieht, Ihrer nicht würdig ist, und wir sind solidarisch mit jedem Einzelnen von Ihnen, der sich für eine friedlichere Zukunft einsetzt.“

https://t.me/USEmbRussia/1097?embed=1

Das Video endet mit Aufnahmen von Protesten gegen die militärische Intervention Russlands in der Ukraine und einer Graffiti-Inschrift „Nein zum Krieg“. 

Man fragt sich schon, was er mit diesen unreflektierten und unpassenden Zitaten bewirken möchte. Es klingt fast wie die typische alte Nazi-Keule Sowjetrusslands. Auch wenn die russischen Interessen zu verstehen sind, ist der Krieg zu verurteilen. Medwedews Aussagen bringen die Russen jedoch stark in Misskredit. Wir hoffen, dass er sich wieder fangen wird.

Newsletteranmeldung

Werbung

*Werbung

🌿🌿🌿 Floratur EM BIO / Gesundheit für DICH 🌿🌿🌿

👉Effektives Kräuterferment für gesunden Darm👈

Zehn verdauungsfördernde Pflanzen
In Floratur EM BIO findest Du Kamille, Pfefferminze, Thymian, Artischocke, Brennnessel, Fenchel, Anis, Oregano, Bockshornklee und Kümmel, die allesamt eine wohltuende Wirkung auf die Verdauung haben und seit Jahrhunderten für die Pflege der Gesundheit im Gebrauch sind. Die Pflanzen werden auf Zuckerrohrmelasse milchsauer vergoren und mit verschiedenen darmstärkenden Mikroben-Kulturen vermischt. Die positiven Bakterien vermehren sich und transformieren die Kräuter innerhalb von zehn Tagen. Die Melasse, die als Nahrung für die Mikroorganismen dient, ist dabei nach dem Fermentationsprozess völlig verbraucht. So entsteht ein natürliches, frisches Getränk mit “Lebenskraft”, die den Körper auf vielen verschiedenen Ebenen unterstützt:

☘️ Regulierung: Die enthaltenen Mikroorganismen verringern Fäulnisprozesse im Darm und regulieren den pH-Wert im Verdauungstrakt. So hemmen sie Fäulnisbakterien, Candida, Salmonellen und andere unerwünschte Parasiten in ihrem Wachstum.

☘️ Aufbau: neben einer stimulierenden Wirkung sorgt Floratur für eine konstante Erneuerung der positiven Darmbakterien. Gewinnen sie die Oberhand, wird das Milieu gesund basisch gehalten.

☘️ Entschlackung: Schlacken werden ausgeschieden, so dass sie sich nicht im Körper ablagern. Der Darm erfährt eine sanfte Reinigung, die Darmflora wird nachhaltig aufgebaut. Auch die Leber und Galle werden gereinigt.

☘️ Abwehr: Die vergorenen Kräuter versorgen den Organismus bis ins Blut mit wichtigen Antioxidantien, die der Entwicklung von freien Radikalen entgegenwirken und die Kettenreaktionen im Körper stoppen, die von aktiviertem, aggressivem Sauerstoff in Gang gesetzt werden.

☘️ Versorgung: Durch den Aufbau der Darmflora kann der Körper die ihm zugeführte Nahrung bestens aufschließen und wird mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Auch bestimmte B-Vitamine werden verstärkt produziert, wenn die Milchsäurebakterien in ausgewogener Vielfalt vorhanden sind.

☘️ Unterstützung bei Krankheiten: Gepflegte Darmflora hilft mit, laufende Therapien zu ergänzen und Heilerfolge zu stabilisieren.

Anwendung:
Täglich 30 ml Floratur EM Bio mit 200 ml Wasser oder Saft verrühren und trinken. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 2 Wochen. Eine Flasche reicht für 16 Tage. Die empfohlene Portion (Tagesdosis) für einen Erwachsenen beträgt 30 ml. Die Flasche enthält 16 Portionen.

Von einem Deutschen Hersteller WALDKRAFT. Steht für Qualität und Gesundheit.

Mit dem Gutscheincode „Raven“ bekommst du für deine Erstbestellung 10% auf deinen kompletten Einkauf. Tu dir und deinem Körper etwas gutes und schütze dich 💪

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert