Frauen Islam Iran

Verschwörungsideologin Franziska Giffey überreichte als regierende Bürgermeisterin von Berlin (sic!) im Auftrag des linksextremen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier der Iranerin Farin Fakhari das Bundesverdienstkreuz am Bande. Der Extremist Steinmeier ist bekannt dafür, dass er Gesinnungsgenossen mit diesem Symbol auszeichnet, welches durch derartige Verleihungen keinen Wert mehr besitzt.

Dass Berlins Bürgermeisterin der richtigen Person die Auszeichnung überreichte und nicht erneut einer Verwechslung aufgesessen ist, ist wohl das einzig Positive an der Verleihung. Giffey schwurbelt auf der Webseite des Senats: „Frau Fakhari engagiert sich langjährig für die Aufnahme von iranischen Geflüchteten in unserer Stadt und in ganz Deutschland. Die Politologin und Kommunikationswissenschaftlerin ist 1983 aus politischen Gründen aus dem Iran geflohen. Die eigene Fluchterfahrung ist Hintergrund ihres kontinuierlichen Einsatzes für aus dem Iran geflüchtete Menschen und ihrer Beteiligung an der Gründung des Vereins Flüchtingshilfe Iran e.V. Farin Fakhari war an der Aufnahme vieler Iranerinnen und Iraner beteiligt. Darunter waren verfolgte Journalisten, Menschenrechtler, politisch Engagierte sowie aus ethnischen oder religiösen Gründen Verfolgte.“

Dass es sich bei Menschenrechtlern, politisch engagierten und anderen Aktivisten meistens um Menschen handelt, die von den USA gesteuert werden, um einen politischen Umsturz einzuleiten, ist hinlänglich bekannt. Jedoch fand in den transatlantischen und regierungsnahen Medien kein Aufschrei statt. Zwar regieren im Iran religiöse Eiferer, vor denen Fakhari floh, doch sind diese nur aufgrund des Unternehmens AJAX von den USA und den Briten an die Macht gekommen. Dieses Unternehmen führte zu einem Militärputsch, welcher den demokratisch gewählten Premier Mossadegh stürzte und den Schah Mohammed Reza Pahlavi in Amt und Würden setzte. Dadurch konnten sich die Briten und Amerikaner wieder die Hoheit über das Öl sichern.

Nun wäre es zwar lobenswert, wenn Menschen im Iran gegen einen Gottesstaat kämpfen würden – zumindest aus europäischer Sicht, die aber nicht die Iranische ist – aber die meisten Aktivisten gegen das dortige Regime sind US-gesteuert und sollen lediglich amerikanische Interessen vertreten. Allen voran solche, die das Öl betreffen.

Newsletteranmeldung

Werbung

Vir-Ex-Vita

VIR-EX VITA nach Dr. DoeppAusleitung mutlipler Schadstoffen von Impfungen. 💉💉

Dr. Doepp über die Coronakrise:

«Es ist nach allen Unterlagen, die ich habe, ein Fake. Dahinter stecken ganz andere Interessen. Die Maske ist ja reiner Blödsinn, das ist eine Versklavung der Menschheit. Es wäre ohne weiteres möglich, ohne Impfungen das Ganze zu beenden.“
Und diese Aussage machte ihn zum
„Verschwörungstheoretiker“ 😏

Dr. Doepp hat aus seiner jahrzehntelangen Erfahrungen als Naturmediziner eine Rezeptur entwickelt, die mithelfen kann, Inhalte von Impfstoffen aus dem Körper zu leiten.
Dieses ist für alle Menschen, die sich in guten Glauben haben Impfen lassen und nun unter Nebenwirkungen leiden bzw. die sich vor eventuelle Nebenwirkungen schützen möchten.

Auch für Ungeimpfte ist das Elixier von hoher entgiftender Wirkung und daher sehr empfehlenswert.
Somit hast Du Dein Schutzschild gegen das, was gerne „Viren“ genannt wird🛡

👉Dein VIR – EX VITA 💪❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.