Safari

Der Europapark baut wegen der Arbeit von zwei linksextremen Studenten jetzt eine Attraktion um. Ein Mann in beiger Safari-Kleidung neben einer schwarzen Frau in traditionellem Gewand soll den Kolonialismus romantisieren.

Doch was komplett außer Acht gelassen wird, ist dass Deutschland im Kolonialismus eine andere Rolle spielte als andere europäische Akteure. So wurden nicht nur die Menschen nicht ausgebeutet, wie es beispielsweise Staaten wie England taten, auch verzichtete man auf Dinge wie die Sklaverei. Und den Menschen vor Ort brachte man einen enormen Aufschub. Schlecht ging es den Menschen in den ehemaligen deutschen Kolonien erst, als die anderen europäischen Länder die Führung dort übernahmen. Der vermeintliche Massenmord an die Herero, der im letzten Jahr durch die linksextreme Ex-Kanzlerin Merkel „offiziell“ anerkannt wurde, ist bereits vor knapp 100 Jahren als britische Lüge aufgeflogen und als solche auch wissenschaftlich belegt.

Doch was wäre, wenn Deutschland nicht einige Kolonien in Afrika gehabt hätte? Dann hätten diese Länder auch die anderen europäischen Mächte unterworfen und die Menschen dort hätten schon viel früher ein schwereres Schicksal erlitten. Dinge, die nicht nur die linksextremen Studenten berücksichtigen hätten sollen (hätten sie eine entsprechende Bildung genossen), sondern die auch der Europa-Park wahrnehmen sollte, statt sich dem Druck derjenigen Wirrköpfe zu beugen, die lediglich am lautesten schreien, dadurch aber nicht automatisch mehr Recht haben.

Newsletteranmeldung

Werbung

*Werbung

Bauchgefühl eine wohltuende Mischung für den Darm*
*Liefert Vitamin C zur Erhöhung der Eisenaufnahme, Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und Unterstützung eines normalen Energiestoffwechsels.

Eines unser Top Produkte ist endlich wieder da. Bauchgefühl. Egal ob in Pulver oder Kapselform es ergänzt die Versorgung des Stoffwechsels. In unserem Alltag sind wir gewohnt, auf das Äußere zu schauen. Was in uns los ist, findet im Verborgenen statt und interessiert uns deshalb weniger. Dabei lohnt es sich sehr, darauf zu hören, was uns der Bauch sagen will.

Der Darm hat Aufmerksamkeit verdient
Im Darm sitzen 80% aller Immunzellen. Er kommuniziert mit unserem Gehirn, sorgt dafür, dass wir die richtigen Nährstoffe aufnehmen und meldet, wenn etwas nicht stimmt. Und das ist nur ein Bruchteil der unzähligen Funktionen, die er in unserem Körper übernimmt. Umso wichtiger ist es, dass wir ihn unterstützen.

Bauchgefühl – Gutes aus der Natur
Ganz gleich, in welcher Lebensphase du dich gerade befindest – es ist immer gut, auch mal an sich zu denken. Besonders, wenn du gerade mal nicht wie gewohnt vor Lebenskraft strotzt.

Anwendungsempfehlung
Pulver: 2x täglich 2 gestrichene Messlöffel mit 250 ml (Pflanzen-)Milch verrühren, sofort trinken. 1 Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit halber Dosierung.

Kapsel: 2x täglich 5 Kapseln mit Flüssigkeit verzehren. Eine Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit einer halben Dosierung.

Zutaten
Flohsamenschalen*, Katzenkrallerinde*, Apfelpektin, Papayablätter**, Boldoblätter**, Topinamburknolle*, Löwenzahnwurzel*, Kamillenblüten*, Lapachorinde*, Kurkumawurzel*, Camu-Camu-Frucht***, Bambussilizium (75 % Siliziumgehalt), Mariendistelsamen*, Bockshornkleesamen*

* aus kontrolliert biologischem Anbau (60,3 % des Pflanzenpulvers)
**aus nachhaltiger Wildsammlung
*** aus natürlichem Anbau

Mit dem Gutscheincode „Raven“ erhältst du 10 % auf deine Erstbestellung.
_____________________________
👉Bauchgefühl – Kapseln 530 Stück
👉Bauchgefühl Pulver – Pulver 310 Gramm
Auf dem Weg zur Heilung für Mensch und Tier. 💚
Waldkraft ist an deiner Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert