Captain Future

Letzte Woche feierte der provokant-lustige, abendfüllende Dokumentarfilm „Freedom Parade – Tanz um dein Leben!“ auf dem LA Punk Film Festival in Los Angeles seine US-Premiere. Er lief im Wettbewerb um den besten ausländischen Dokumentarfilm. Das Festival zeigte zahlreiche US- und internationale Produktionen, darunter auch „That Sucks“, an dem Hollywood-Legende Weird Al Yankovic mitwirkte.

Grafik: © Captain Future

„Freedom Parade – Tanz um dein Leben“, der professionell produzierte Film über die „Punks des Corona-Widerstands“ entstand in Berlin unter Redaktion von Michael Bründel alias Captain Future ohne jede kommerzielle Filmförderung. Zahlreiche deutsche und internationale Unterstützer halfen bei der Realisierung. Bei Schnitt und Struktur beriet der mehr als 30-fach international preisgekrönte deutsche Filmregisseur Alexander Tuschinski. Kamera führte unter anderem der Aktivist und Journalist Steve Schramm. „Freedom Parade – Tanz um dein Leben!“ hat eine Laufzeit von 119 Minuten und ist sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch auf zahlreichen Plattformen kostenlos online verfügbar.

Captain Future und die Freedom Parade, die „renitenten Feierbiester“ aus Berlin (Spiegel TV), gaben in der Corona-Zeit mit ihren Videos und Aktionen seit April 2020 vielen Menschen Mut. Durch Tanz, Musik und lustige Provokationen verbreiteten sie auch an schweren Tagen gute Laune. Egal, wie oft sie auch von der Polizei abgeführt wurden – sie blieben frech, fröhlich und immer friedlich.

Tausende Likes und Kommentare beweisen – viele Menschen lieben die Freedom Parade und Captain Future. Der Mainstream dagegen betitelt die „Idioten“ (heute Show) als „gestört“ (Spiegel TV), der derzeitige Gesundheitsminister Karl Lauterbach findet gar, ihr „gut gelaunter, narzisstischer Egoismus“ sei „schwer zu ertragen.“ Mit „Freedom Parade – Tanz um dein Leben!“ kann sich jetzt ein weltweites Publikum eine eigene Meinung bilden.

Die Weltpremiere fand am 1. Oktober 2022 in Berlin vor 200 geladenen Gästen statt. Die US-Premiere auf dem LA Punk Film Festival war am 10.

Oktober 2022. Der Film ist kostenlos auf mehreren Video-Plattformen und auf freedomparade.de zu sehen.

Trailer:

ganzer Film:

Website des LA Punk Film Festival:

https://lapunkfilmfestival1.vhx.tv/

Newsletteranmeldung

Werbung

Vir-Ex-Vita

VIR-EX VITA nach Dr. DoeppAusleitung mutlipler Schadstoffen von Impfungen. 💉💉

Dr. Doepp über die Coronakrise:

«Es ist nach allen Unterlagen, die ich habe, ein Fake. Dahinter stecken ganz andere Interessen. Die Maske ist ja reiner Blödsinn, das ist eine Versklavung der Menschheit. Es wäre ohne weiteres möglich, ohne Impfungen das Ganze zu beenden.“
Und diese Aussage machte ihn zum
„Verschwörungstheoretiker“ 😏

Dr. Doepp hat aus seiner jahrzehntelangen Erfahrungen als Naturmediziner eine Rezeptur entwickelt, die mithelfen kann, Inhalte von Impfstoffen aus dem Körper zu leiten.
Dieses ist für alle Menschen, die sich in guten Glauben haben Impfen lassen und nun unter Nebenwirkungen leiden bzw. die sich vor eventuelle Nebenwirkungen schützen möchten.

Auch für Ungeimpfte ist das Elixier von hoher entgiftender Wirkung und daher sehr empfehlenswert.
Somit hast Du Dein Schutzschild gegen das, was gerne „Viren“ genannt wird🛡

👉Dein VIR – EX VITA 💪❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert