Spezialeinheit

Berlin: (hib/AW) – Nach dem Willen der AfD-Fraktion soll die Bundesregierung dem Verteidigungsausschuss die Vorwürfe gegen aktive und ehemalige Soldaten des Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr (KSK) im Zusammenhang mit Extremismus detailliert und anonymisiert zugänglich machen. In dem entsprechenden Antrag (19/30418) fordert die Fraktion die Bundesregierung zudem auf, dem Verteidigungsausschuss die Rückläufer zu den Befragungsbögen der organisationspsychologischen Befragung der Soldaten des KSK und des Kommando Spezialkräfte der Marine (KSM), die Ende 2020 durchgeführt wurde, zukommen zu lassen.

Die AfD verweist auf die Auflösung der 2. KSK-Kompanie und weitere Maßnahmen des Verteidigungsministeriums als Reaktion auf die Häufung „von vermeintlichen Verdachtsfällen im Bereich Rechtsextremismus“ und Fällen „fehlender Verfassungstreue“ im KSK. Dieses Ausmaß an Umstrukturierungen sei jedoch bislang nicht durch „nachvollziehbare Belege“ begründet. Der Verteidigungsausschuss müsse aber in die Lage versetzt werden, die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen beurteilen zu können.

Newsletteranmeldung


Cannasan GOLD von Waldkraft

Cannabis als ganze Pflanze wird schon seit langer Zeit verwendet: Bereits vor 2.500 Jahren wurde es in China geraucht. Das besagt eine Studie, die im Fachblatt Science Advances veröffentlicht wurden. Seit dieser Zeit wissen Menschen um die Heilkräfte dieser außergewöhnlichen Pflanze. Cannabis enthält THC, einen Stoff, der süchtig machen kann, kaum jedoch bekannt ist das CBD, welches ebenfalls in der Cannabis-Pflanze enthalten ist.

Auch das goldene Cannasan bekommt ihr in gewohnter Waldkraft-Qualität:

🌿 aufwändig entwachst
🌿frei von GMO (gentechnisch modifizierte Organismen)
🌿frei von schädlichen Rückstände (Schwermetalle, Pestizide, etc.)
🌿Labor-geprüft
🌿100% EU-zertifizierter Hanf

👉Weitere Goldene Produkte von Waldkraft

Mit dem Gutscheincode: Raven bekommen alle Neukunden 10% auf die Bestellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.