ZDK

Zum Gutachten des Bundesrechnungshofes, wonach wegen des Versagens des Bundeswirtschaftsministeriums Stromlücken und noch weiter steigende Strompreise drohen, erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der AfD im Bundestag und das Mitglied im Wirtschafts- und Energieausschuss, Leif-Erik Holm:

„Das Gutachten des Bundesrechnungshofes ist eine Ohrfeige für Wirtschaftsminister Altmaier und seine völlig verkorkste Energiepolitik. Offenbar macht Altmaier Politik auf Basis von falschen Fakten und Fake-News. So sind die Auswirkungen des Kohleausstiegs, der neuen Pläne zur Wasserstoffgewinnung und des stockenden Netzausbaus offensichtlich kaum bedacht. Die Folgen werden weiter steigende Strompreise sein, obwohl die Bürger schon jetzt rekordverdächtig zu Kasse gebeten werden.

Es zeichnet sich das Bild eines völlig überforderten Ministers, der angefangen bei den nur schleppend ausgezahlten Corona-Hilfen, über die Energiepolitik bis hin zur dringend notwendigen Entbürokratisierung, nichts im Griff hat. Es zeigt aber auch, was passiert, wenn man rein ideologiegetriebene Politik macht, um sich bei den Grünen als künftigem Regierungspartner beliebt zu machen.

Die Energiewende ist nicht nur falsch gesteuert, wie der Rechnungshof bemängelt, sie ist von vorn bis hinten gescheitert. Der ideologisch verblendete Versuch, Energiepolitik gegen die Gesetze der Physik zu gestalten, hat sich als groteske Fehleinschätzung erwiesen. Sie führt zu immer weiter steigenden Strompreisen, während wir in Zeiten der Dunkelflaute weiter munter den Atomstrom aus den Nachbarländern beziehen. Ein Treppenwitz. Das verdient keine Schulnote Sechs mehr, hier wird ein Schulverweis fällig.“

Newsletteranmeldung


*Werbung

Bauchgefühl eine wohltuende Mischung für den Darm*
*Liefert Vitamin C zur Erhöhung der Eisenaufnahme, Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und Unterstützung eines normalen Energiestoffwechsels.

Eines unser Top Produkte ist endlich wieder da. Bauchgefühl. Egal ob in Pulver oder Kapselform es ergänzt die Versorgung des Stoffwechsels. In unserem Alltag sind wir gewohnt, auf das Äußere zu schauen. Was in uns los ist, findet im Verborgenen statt und interessiert uns deshalb weniger. Dabei lohnt es sich sehr, darauf zu hören, was uns der Bauch sagen will.

Der Darm hat Aufmerksamkeit verdient
Im Darm sitzen 80% aller Immunzellen. Er kommuniziert mit unserem Gehirn, sorgt dafür, dass wir die richtigen Nährstoffe aufnehmen und meldet, wenn etwas nicht stimmt. Und das ist nur ein Bruchteil der unzähligen Funktionen, die er in unserem Körper übernimmt. Umso wichtiger ist es, dass wir ihn unterstützen.

Bauchgefühl – Gutes aus der Natur
Ganz gleich, in welcher Lebensphase du dich gerade befindest – es ist immer gut, auch mal an sich zu denken. Besonders, wenn du gerade mal nicht wie gewohnt vor Lebenskraft strotzt.

Anwendungsempfehlung
Pulver: 2x täglich 2 gestrichene Messlöffel mit 250 ml (Pflanzen-)Milch verrühren, sofort trinken. 1 Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit halber Dosierung.

Kapsel: 2x täglich 5 Kapseln mit Flüssigkeit verzehren. Eine Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit einer halben Dosierung.

Zutaten
Flohsamenschalen*, Katzenkrallerinde*, Apfelpektin, Papayablätter**, Boldoblätter**, Topinamburknolle*, Löwenzahnwurzel*, Kamillenblüten*, Lapachorinde*, Kurkumawurzel*, Camu-Camu-Frucht***, Bambussilizium (75 % Siliziumgehalt), Mariendistelsamen*, Bockshornkleesamen*

* aus kontrolliert biologischem Anbau (60,3 % des Pflanzenpulvers)
**aus nachhaltiger Wildsammlung
*** aus natürlichem Anbau

Mit dem Gutscheincode „Raven“ erhältst du 10 % auf deine Erstbestellung.
_____________________________
👉Bauchgefühl – Kapseln 530 Stück
👉Bauchgefühl Pulver – Pulver 310 Gramm
Auf dem Weg zur Heilung für Mensch und Tier. 💚
Waldkraft ist an deiner Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.