Claudia Roth

Am gestrigen Tag wurden die erneuten „Ergebnisse“ der sogenannten Ministerpräsidentenkonferenz veröffentlicht. Auch hier fällt uns wieder eine anschließende Pressemitteilung von Claudia Roth auf, welche von vielen Menschen als die Heulboje der Nation bezeichnet wird.

Claudia Roth ist unter der noch aktuellen und neuen Regierung Kultusstaatsministerin. Doch äußert sie sich wiederholt über den Newsletter für Pressevertreter der Bundesregierung zu Themen, die ihren Bereich nicht betreffen. Seicht streift sie den Bereich in ein bis zwei Nebensätzen am Ende einer jeden Pressemitteilung, doch im Grunde scheint sich uns der Eindruck aufzudrängen, dass es Claudia Roth lediglich um mediale Aufmerksamkeit geht.

Bisher haben wir nichts aus dem entsprechenden „Fachbereich“ von Claudia Roth seit Amtsantritt vernommen, was einer Tätigkeit nahekommen könnte. Stattdessen nutzt die Grüne ihre Funktion als Kultusstaatsministerin aus, um jegliche politische Begebenheiten außerhalb ihrer Zuständigkeit zu kommentieren. So läuft steuerfinanziertes Geltungsbedürfnis.

Newsletteranmeldung

Werbung

Werbung

Perfekte Krisenvorsorge
Perfekte Krisenvorsorge

9,99 €** 19,95 €

Sonderausgabe in anderer Ausstattung

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

Heute schon an morgen denken:
Was Sie heute tun sollten, um morgen nicht zu den Krisenverlierern zu gehören!

Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste.

Versandkostenfrei beim Koppverlag innerhalb Europas bestellen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.