Annalena Kobold Baerbock

Zur Nominierung von Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin der Grünen teilt der Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland, mit:

„Wenn es nach den Grünen geht, soll nun also Annalena Baerbock die nächste Bundeskanzlerin werden. Die Frau, die meint, in Batterien wohne ein Kobold und Strom könne man ‚im Netz‘ speichern hat sich gegen Robert Habeck durchgesetzt, der weder weiß, welche Aufgaben die BaFin hat noch was eigentlich die Pendlerpauschale ist. In Sachen Kompetenz war das also ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen.

Es ist im Ergebnis egal, wer für die Grünen antritt. Denn das Programm, dass diese Partei vorlegt, ist darauf ausgerichtet, Deutschland in allen Bereichen schwerste und irreparable Schäden zuzufügen. Für Deutschland wäre eine Bundesregierung unter Führung der Grünen eine Katastrophe und würde unserem Land noch mehr staatlichen Zwang und Unfreiheit bescheren und zu einer weiteren Zerstörung von Wohlstand, Innerer Sicherheit und gesellschaftlichem Zusammenhalt führen.

Leider ist ein Wahlerfolg der Grünen alles andere als unwahrscheinlich, denn Frau Baerbock kann unter anderem auf die Unterstützung und Hilfe der zahllosen Sympathisanten der Grünen in den Medien zählen. Es bleibt zu hoffen, dass die Bürger nicht auf die als freundlich präsentierte Fassade hereinfallen und das wahre Gesicht dieser Partei erkennen.“

Die AfD-Landesvorsitzende Dr. Kristin Brinker kommentiert die Nominierung von Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin der Grünen:

„Wer von Kobolden in Batterien und Stromkabeln als Stromspeichern fantasiert, hat in der Spitzenpolitik nichts zu suchen und im Kanzleramt schon gar nichts. Es sagt alles über den Zustand der Grünen, dass die Partei jetzt auf den Niedlichkeitsfaktor setzen muss, nach dem Motto: ‚Ich habe zwar keine Ahnung, aber dafür komme ich im Fernsehen nett rüber.‘

Wohin die Reise mit Baerbock gehen würde, hat die Bundestagsdebatte in der vergangenen Woche gezeigt, in der die Grünen das ohnehin schon verfassungswidrige Merkel-Ermächtigungsgesetz am liebsten noch verfassungswidriger gestaltet hätten. Dieses Gesetz würde unter einer grünen Kanzlerin zum Hebel, um die grünen Pläne zur Deindustrialisierung Deutschlands im Namen des Klimas rücksichtslos durchdrücken zu können.

Leider hat die Union bereits in Baden-Württemberg bewiesen, dass sie gern Juniorpartner der Grünen ist, wenn dabei ein paar Ministersessel und Dienstwagen herausspringen. Wähler, die immer noch erwägen, ihr Kreuz bei der CDU zu machen, sollten wissen: Jede Stimme für die CDU (und für die SPD gilt das erst recht) ist eine Stimme für Baerbock als Kanzlerin. Das kann kein Unionsanhänger wollen.“

Newsletteranmeldung

Werbung

Petroleumheizung

119,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Petroleumheizung – auch als mobile Kochgelegenheit geeignet!
Unabhängig, sparsam, umweltfreundlich und leistungsstark

Ein warmer Ort gehört zu den wichtigsten, grundlegenden menschlichen Bedürfnissen. Im Krisenfall ist mit Ausfällen der Energie-, Gas- und Stromversorgung zu rechnen. Sobald der Strom ausfällt, bleiben die Heizungen kalt, weil die Steuerungen, Ölpumpen, Brenner usw. Strom benötigen. Diese Petroleumheizung ist hierfür eine gute Alternative, sie bietet folgende Vorteile:

  • Einfachste Bedienung (Petroleum einfüllen, den Docht durch Drehregler nach oben schieben und einfach mit einem Streichholz oder Feuerzeug anzünden)
  • Innerhalb weniger Minuten füllt sich der ganze Raum mit einer gemütlichen Wärme
  • Es sind weder Installation, Kaminanschluss noch Abzug erforderlich
  • Sie können die Heizung überall sofort einsetzen, wo Sie die Wärme benötigen
  • Sie können die Heizung auch als mobile Kochgelegenheit verwenden. Einfach die obere Abdeckplatte abnehmen und einen Topf oder Wasserkessel aufsetzen
  • Eine Flammlöschautomatik sorgt für extra Sicherheit! Sie schaltet die Heizung automatisch ab, falls einmal jemand dagegenstoßen und die Heizung umkippen sollte
  • Erreicht fast 100 Prozent Heizeffizienz, d.h. nahezu der gesamte Brennstoff wird in Wärmeenergie umgewandelt – das ist sparsam und umweltfreundlich zugleich

Mit beeindruckenden 2600 Watt Heizleistung können Sie im Notfall Räume bis ca. 30 m³ heizen.
Die Haltbarkeit/Brenndauer des Dochtes beträgt ca. 1200 Stunden.

Versandkostenfrei bei Kopp bestellen. 

Ein Gedanke zu „Eine Kanzlerin Baerbock wäre eine Katastrophe für Deutschland“
  1. Stell dir vor, dann regiert Herr Demenz in den USA und Frau Dumm in Deutschland. 🤦🏻‍♀️
    LG und Danke für deine Arbeit
    Grüße aus Pankow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.