ADHS Kind

Schon vor Inflation und explodierenden Energiepreisen war in armen Familien die Heizung heruntergedreht und der Kühlschrank leer. Denn in Deutschland ist die Kinderarmut seit Jahrzehnten skandalös hoch.

Kinderarmut ist Familienarmut, denn es gibt keine armen Kinder, sondern arme Familien, in denen Kinder aufwachsen.

Familienarmut ist oft kein persönliches Versagen, denn wenn Eltern, trotz Erwerbstätigkeit auf staatliche Unterstützung angewiesen sind, ist das ein gesamtgesellschaftlicher Missstand, das Ergebnis politischer Entscheidungen der letzten Jahrzehnte.

Das korrekte Gendern hat in dieser Regierung  einen höheren Stellenwert, als  Familien mit Kindern. Anders kann man die Tatsache nicht erklären, dass beim ‚Entlastungspacket‘ zunächst das dritte Kind bei der Kindergelderhöhung ‚vergessen‘ wurde. Dass es Familien mit mehr als drei Kindern gibt, ignoriert die Ampel weiterhin

Heute, am Weltkindertag, heißt es auch für Familien, die bisher ganz gut über die Runden kamen: Soll man frieren oder soll man hungern? Nach dem Leiden der Kinder durch die völlig überzogenen Corona-Maßnahmen, setzt sich der kinder- und familienfeindliche Kurs der linksextremen und menschenverachtenden Regierung fort.

Newsletteranmeldung

Werbung

Werbung

Und sie hatten sie doch
Und sie hatten sie doch

9,99 € 19,95 €

früherer gebundener Ladenpreis

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

Gebunden, 254 Seiten, zahlreiche Abbildungen

15 Jahre Recherche, neueste Erkenntnisse: Hitler hatte die Atombombe!

Vor 15 Jahren veröffentlichten Edgar Mayer und Thomas Mehner ein Buch, das für Furore sorgte. Die zentrale Aussage des Werkes: Nicht nur die Amerikaner, auch Hitler hatte die Atombombe. Für diese Aussage wurden die Autoren belächelt und angefeindet. 15 Jahre lang haben Mayer und Mehner seither weitere Indizien für ihre These gesammelt. Mit diesem Buch legen sie die Ergebnisse ihrer Recherchen vor, die man nur als spektakulär bezeichnen kann. Die neuen Belege lassen keinen Zweifel zu: Das Dritte Reich hatte Atomwaffen. Entgegen dem offiziellen Bild war die Forschung Deutschlands der Amerikas sogar weit voraus. Mehr noch: Die USA konnten in Hiroshima und Nagasaki nur deshalb Atombomben zum Einsatz bringen, weil sie sich der deutschen Technologie bemächtigt hatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.