Bundesregierung

Berlin: (hib/PK(Raven) – Von dem Coronavirus sind nach Angaben der Bundesregierung bislang sechs Varianten bekannt. Es handelt sich um B.1, Cluster V-Variante (Nerzfarmen), B.1.1.7 (UK), B.1.351 (Südafrika), P.1 (Brasilien) und B.1.429/CAL.20C (USA/Kalifornien), wie aus der Antwort (19/27326) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/27136) der AfD-Fraktion hervorgeht.

Valide Wirksamkeitsdaten der Impfstoffe gegenüber den Varianten liegen noch nicht vor.

So heißt es in einer gerade aktuell erschienenen Presseerklärung des Bundespresseamtes. Wir sind überrascht, denn wenn man davon ausgeht, dass das Virus existiert, dann kennt unsere Regierung weniger als 0,5 % aller Corona-Varianten (Stefan Raven News berichtete), denn von diesen gibt es laut Studie über 13.000 und diese sind mehrere Jahre alt. Was denn nun, Frau Kanzler? Zeit, zurückzutreten?

Newsletteranmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.