Pharmaindustrie

Laut einer „Berichterstattung“ der Welt arbeitet die Bundesregierung aktuell daran, einem neuen Medikament zur Behandlung schwerer Covid19-Verläufe noch im Januar die Zulassung zu erteilen. Die Frage ist weiterhin, ob die Personen, die in den Intensivstationen tatsächlich beatmet werden, wirklich an Covid19 leiden und ob eine Behandlung mit dem neuen Medikament sinnvoll ist. Die Pharma scheint gerade goldene Zeiten zu erleben.

„Lauterbach zufolge bereitet das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) derzeit eine solche nationale Zulassung vor. Konkret geht es um das Medikament Paxlovid des US-Pharmakonzerns Pfizer. Deutschland solle so bereits vor der noch ausstehenden Zulassung durch die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) in der Lage sein, Paxlovid einzusetzen“, heißt es in der Welt.

Eine Million Einheiten des Mittels wurden Pfizer durch das Bundesgesundheitsministerium bereits zugesichert. Dabei nimmt Lauterbach wieder Bezug auf die vermeintlichen ungeimpften Risikopatienten, die aber kaum auf Intensivstationen liegen.

Newsletteranmeldung

Werbung

Cannasan GOLD von Waldkraft

Cannabis als ganze Pflanze wird schon seit langer Zeit verwendet: Bereits vor 2.500 Jahren wurde es in China geraucht. Das besagt eine Studie, die im Fachblatt Science Advances veröffentlicht wurden. Seit dieser Zeit wissen Menschen um die Heilkräfte dieser außergewöhnlichen Pflanze. Cannabis enthält THC, einen Stoff, der süchtig machen kann, kaum jedoch bekannt ist das CBD, welches ebenfalls in der Cannabis-Pflanze enthalten ist.

Auch das goldene Cannasan bekommt ihr in gewohnter Waldkraft-Qualität:

🌿 aufwändig entwachst
🌿frei von GMO (gentechnisch modifizierte Organismen)
🌿frei von schädlichen Rückstände (Schwermetalle, Pestizide, etc.)
🌿Labor-geprüft
🌿100% EU-zertifizierter Hanf

👉Weitere Goldene Produkte von Waldkraft

Mit dem Gutscheincode: Raven bekommen alle Neukunden 10% auf die Bestellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert