Luisa Neubauer

Klimasektiererin, Verschwörungsideologin und Linksextremistin Luisa Neubauer fordert 100.000.000.000 Euro für den angeblichen Klimaschutz. Und das zu der Zeit, wo die Umwelt durch vorgebliche Klimaschutzprojekte wie Windräder zerstört werden und Menschen eben genau dadurch ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können.

Dabei spricht die Studentin von einer vermeintlichen Abhängigkeit von fossilen Energien. Dabei hat das offensichtliche Bildungsopfer noch gar nicht herausgefunden, dass lediglich Torf eine fossile Energiequelle ist und diese so gut wie gar nicht verbraucht wird. Bei Öl und Gas handelt es sich um regenerative Energien. Trotzdem einfach mal fordern, denkt sie sich.

Sie ist übrigens kein Zufallsprodukt. Sie stammt aus dem Reemtsma-Umfeld. Diese Familie hat schon in einer Wanderausstellung über NS-Verbrechen zahlreiche Fälschungen dazuerfunden. Ebenfalls wird Neubauer von der Grünen-Stiftung finanziert. Auch andere NGOs sind am Aufbau des unreflektierten Sprachrohrs einer getäuschten Generation beteiligt.

Sie selbst ist gut betucht, die hohen Energiepreise treffen sie nicht. Folglich auch kein Gedanke an die Konsequenzen der fatalen Energiepolitik der letzten 20 Jahre.

Newsletteranmeldung

Werbung

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W
EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

1.799,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

Die EcoFlow DELTA  Powerstation mit Solarpanel setzt neue Maßstäbe bei batteriegespeisten Stromgeneratoren.

An diese Powerstation kann eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden, welche überall und stundenlang mit Strom versorgt werden. Sie hat eine enorme Akkukapazität von 1260 Wh. Ein 100-Watt-Gerät kann damit etwas länger als 12 Stunden betrieben werden.

Dank patentierter EcoFlow X-Stream-Technologie kann die EcoFlow DELTA 10-mal schneller aufgeladen werden als herkömmliche tragbare Powerstations. Die Aufladung an der Steckdose von 0 auf 80 Prozent erfolgt in weniger als einer Stunde, die vollständige Ladung benötigt maximal 2 Stunden.

Der integrierte Wechselrichter hat eine Dauerleistung von 1800 Watt und erzeugt eine reine Sinuswelle. Es können also auch empfindliche Geräte damit betrieben werden sowie nahezu alle Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Die Powerstation ist mit 4 Netzsteckdosen, 4 USB-Standard-Ausgängen, 2 USB-C-Ausgängen und einem 12-Volt-Kfz-Anschluss ausgestattet. Somit können Sie 11 Geräte gleichzeitig laden oder betreiben, sodass Sie sich auch unterwegs ganz wie zu Hause fühlen.

Das mitgelieferte EcoFlow 160-Watt-Solarpanel ist darauf ausgelegt, in Kombination mit der EcoFlow Powerstation jederzeit maximale Leistung zu erzeugen. Das kompakte Solarpanel ist trag- und faltbar und wiegt nur 7 Kilogramm. Ob Camping oder Outdoor-Aktivitäten: Klappen Sie das Solarmodul einfach auf und speichern Sie schon in wenigen Sekunden Solarenergie in der Powerstation. Das Solarmodul hat einen hohen Wirkungsgrad von 21 bis 22 Prozent. Der intelligente Algorithmus des EcoFlow MPPT-Ladereglers sorgt dabei für eine bestmögliche Effizienz auch unter widrigen Wetterverhältnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.