Terroranschlag

Am heutigen Freitag behandelt der Deutschen Bundestag einen Antrag der Fraktion der Alternative für Deutschland, mit dem ein Maßnahmenpaket gegen Islamisten und islamistische Verbände gefordert wird.

Der AfD-Abgeordnete Jens Maier, Obmann seiner Fraktion im Rechtsausschuss, stellt die Dringlichkeit dieses Anliegens noch einmal heraus:

„Es ist schon unglaublich, wie die Altparteien vor den Gefahren des politischen Islams die Augen verschließen. Anfang dieses Jahres hatte die Fraktion der AfD bereits einen Antrag im Bundestag eingereicht, mit dem ein verstärktes und effektives Vorgehen gegen die Ausbreitung des Islamismus gefordert wurde. Wie nicht anders zu erwarten wurde dieser auf reiner Vernunft basierende Antrag in den Ausschüssen von den übrigen Fraktionen abgelehnt.

Wie richtig der vorgenannte Antrag war, zeigen die jüngsten Anschläge in Nizza, Dresden und Wien. Geradezu erschreckend sind die Berichte, wonach hier in Deutschland moslemische Jugendliche im Unterricht gerade diese Anschläge gutheißen und kein Problem damit zu haben scheinen, die grausamen Inhalte des Islams über die Werte der Aufklärung zu stellen. Ein liberaler Umgang mit dem Islam ist nicht möglich. Wenn wir für uns und unsere Nachkommen das erhalten wollen, was hier mühsam erkämpft wurde – Rechtstaat und Demokratie, Freiheit und Sicherheit – dann müssen wir sofort damit anfangen, die richtigen Konsequenzen zu ziehen.

Diese können nur darin bestehen, die Islamisierung unserer Heimat auf allen Ebenen zurückzudrängen, um unser Land zu schützen und zu verteidigen. Wenn von der Fraktion der AfD gefordert wird, dass dem radikalen Islam der Boden entzogen werden soll, so ist dies nichts anderes als reine Selbstverteidigung. Moslems überall auf der Welt unterscheiden übrigens nicht nach normalem und radikalem Islam, sie unterscheiden auch nicht zwischen Islam und Islamismus – diese Differenzierung ist der moslemischen Welt völlig fremd. Und weil dem so ist, sind auch Islam und unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung nicht kompatibel. Der Islam gehörte nie zu Deutschland, er gehört nicht zu Deutschland, und er wird niemals zu unserem Deutschland gehören.“

Newsletteranmeldung


EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W
EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

1.799,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

Die EcoFlow DELTA  Powerstation mit Solarpanel setzt neue Maßstäbe bei batteriegespeisten Stromgeneratoren.

An diese Powerstation kann eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden, welche überall und stundenlang mit Strom versorgt werden. Sie hat eine enorme Akkukapazität von 1260 Wh. Ein 100-Watt-Gerät kann damit etwas länger als 12 Stunden betrieben werden.

Dank patentierter EcoFlow X-Stream-Technologie kann die EcoFlow DELTA 10-mal schneller aufgeladen werden als herkömmliche tragbare Powerstations. Die Aufladung an der Steckdose von 0 auf 80 Prozent erfolgt in weniger als einer Stunde, die vollständige Ladung benötigt maximal 2 Stunden.

Der integrierte Wechselrichter hat eine Dauerleistung von 1800 Watt und erzeugt eine reine Sinuswelle. Es können also auch empfindliche Geräte damit betrieben werden sowie nahezu alle Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Die Powerstation ist mit 4 Netzsteckdosen, 4 USB-Standard-Ausgängen, 2 USB-C-Ausgängen und einem 12-Volt-Kfz-Anschluss ausgestattet. Somit können Sie 11 Geräte gleichzeitig laden oder betreiben, sodass Sie sich auch unterwegs ganz wie zu Hause fühlen.

Das mitgelieferte EcoFlow 160-Watt-Solarpanel ist darauf ausgelegt, in Kombination mit der EcoFlow Powerstation jederzeit maximale Leistung zu erzeugen. Das kompakte Solarpanel ist trag- und faltbar und wiegt nur 7 Kilogramm. Ob Camping oder Outdoor-Aktivitäten: Klappen Sie das Solarmodul einfach auf und speichern Sie schon in wenigen Sekunden Solarenergie in der Powerstation. Das Solarmodul hat einen hohen Wirkungsgrad von 21 bis 22 Prozent. Der intelligente Algorithmus des EcoFlow MPPT-Ladereglers sorgt dabei für eine bestmögliche Effizienz auch unter widrigen Wetterverhältnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.