Martin Reichardt

Am 25. Juni 2021 tötete ein abgelehnter somalischer Asylbewerber drei Frauen in Würzburg. Das Landgericht Würzburg schickt den Täter nun unbefristet in eine psychiatrische Klinik. Martin Reichardt, Mitglied im Bundesvorstand der Alternative für Deutschland, dazu:

„Im bunten, vielfältigen und gegenüber Migrantengewalt toleranten Deutschland sind Gruppenvergewaltigungen, Messerattacken, tödliche Angriffe, meist gegen Frauen, zu alltäglichen Verbrechen geworden. Die polizeilichen Kriminalstatistiken zeigen einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Migration und schwerer Gewaltkriminalität auf. Die Täter können oft mit einem milden Urteil rechnen, so geschehen auch im Fall des Afghanen, der ein 11-jähriges Mädchen vergewaltigte und zu einer Bewährungsstrafe verurteilt wurde. Kommt der Täter aus einem Land mit einer archaischen Kultur, dann erhalten die Täter mit hoher Sicherheit einen Migrantenbonus.

Der Tod, der drei Frauen, den wir zu beklagen haben, hätte verhindert werden können, wenn Deutschland konsequent Flüchtlinge abschieben würde, die keinen Asylgrund haben. Stattdessen erhielt der Somalier sogenannten subsidiären Schutz, der die Abschiebung verhinderte. Frauen sind seit 2015 zum Freiwild geworden, jede kann es treffen, immer und überall. Nur die AfD will im Bundestag Frauen vor Migrantengewalt schützen. Wir fordern konsequente Abschiebung und den Schutz unserer Grenzen.“

Newsletteranmeldung

Werbung

*Werbung

Bauchgefühl eine wohltuende Mischung für den Darm*
*Liefert Vitamin C zur Erhöhung der Eisenaufnahme, Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und Unterstützung eines normalen Energiestoffwechsels.

Eines unser Top Produkte ist endlich wieder da. Bauchgefühl. Egal ob in Pulver oder Kapselform es ergänzt die Versorgung des Stoffwechsels. In unserem Alltag sind wir gewohnt, auf das Äußere zu schauen. Was in uns los ist, findet im Verborgenen statt und interessiert uns deshalb weniger. Dabei lohnt es sich sehr, darauf zu hören, was uns der Bauch sagen will.

Der Darm hat Aufmerksamkeit verdient
Im Darm sitzen 80% aller Immunzellen. Er kommuniziert mit unserem Gehirn, sorgt dafür, dass wir die richtigen Nährstoffe aufnehmen und meldet, wenn etwas nicht stimmt. Und das ist nur ein Bruchteil der unzähligen Funktionen, die er in unserem Körper übernimmt. Umso wichtiger ist es, dass wir ihn unterstützen.

Bauchgefühl – Gutes aus der Natur
Ganz gleich, in welcher Lebensphase du dich gerade befindest – es ist immer gut, auch mal an sich zu denken. Besonders, wenn du gerade mal nicht wie gewohnt vor Lebenskraft strotzt.

Anwendungsempfehlung
Pulver: 2x täglich 2 gestrichene Messlöffel mit 250 ml (Pflanzen-)Milch verrühren, sofort trinken. 1 Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit halber Dosierung.

Kapsel: 2x täglich 5 Kapseln mit Flüssigkeit verzehren. Eine Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit einer halben Dosierung.

Zutaten
Flohsamenschalen*, Katzenkrallerinde*, Apfelpektin, Papayablätter**, Boldoblätter**, Topinamburknolle*, Löwenzahnwurzel*, Kamillenblüten*, Lapachorinde*, Kurkumawurzel*, Camu-Camu-Frucht***, Bambussilizium (75 % Siliziumgehalt), Mariendistelsamen*, Bockshornkleesamen*

* aus kontrolliert biologischem Anbau (60,3 % des Pflanzenpulvers)
**aus nachhaltiger Wildsammlung
*** aus natürlichem Anbau

Mit dem Gutscheincode „Raven“ erhältst du 10 % auf deine Erstbestellung.
_____________________________
👉Bauchgefühl – Kapseln 530 Stück
👉Bauchgefühl Pulver – Pulver 310 Gramm
Auf dem Weg zur Heilung für Mensch und Tier. 💚
Waldkraft ist an deiner Seite.

Ein Gedanke zu „Martin Reichardt: Frauen vor Migrantengewalt schützen – Straftäter abschieben“
  1. Frauen sind Freiwild, Männer nicht? Natürlich bedürfen Frauen eines besonderen Schutzes, doch wenn sich deutsche (!) Männer erfolgreich gegen Messerattacken wehren würden, was würde denn dann passieren?
    Wir brauchen das amerikanische Selbstverteidigungsrecht. Dann könnte ich mich wenigstens wappnen, ohne schon dafür Strafen zu riskieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.