Landtag Nordrhein Westphalen

Düsseldorf (ots)

+++ Trotz Entschärfung deutliche Einschränkungen der Versammlungsfreiheit +++ PIRATEN lehnen dieses Gesetz ab +++ Bündnis behält sich juristische Schritte vor +++

Am Mittwoch hat der Landtag NRW mit den Stimmen der CDU und FDP das Versammlungsgesetz der schwarz-gelben Landesregierung verabschiedet. Die Piratenpartei NRW lehnt dieses Gesetz ab. Die von der FDP versprochenen Entschärfungen des ursprünglichen Entwurfes sind Makulatur [1], einer liberalen Partei unwürdig. Das Gesetz bleibt weiterhin ein grundgesetzwidriges Demonstrationsverhinderungsgesetz.

Andrea Deckelmann, stellvertretende Vorsitzende der PIRATEN NRW und Listenkandidatin zur Landtagswahl kritisiert: „Die Hürden für Anmeldende und Organisator:innen von Demos bleiben unverhältnismäßig hoch. Das sogenannte Störungsverbot ist nicht aufgehoben, sondern erschwert antifaschistische Gegendemonstrationen. Die Landesregierung sieht in zivilem Protest eine potenzielle Gefahr, die verhindert werden soll. Schwarz-Gelb gehört 2022 abgewählt.“

Frank Herrmann, Themenbeauftragter für Datenschutz und auf Platz drei der Landesliste zur Landtagswahl ergänzt: „Nordrhein-Westfalen braucht kein eigenes Versammlungsgesetz, vorallem keines, welches das Recht auf Versammlung gegenüber dem bisherigen Bundesgesetz unnötig einschränkt. Bild- und Tonaufnahmen sind auch nach den Änderungen Bestandteil, Videoüberwachung auch aus der Luft mit Hilfe von Drohnen möglich. Das und vieles mehr zeugt von einem enormen Misstrauen der Regierung gegenüber der eigenen Bevölkerung.“

Die PIRATEN NRW engagieren sich seit Anfang des Jahres im Bündnis „Versammlungsgesetz NRW stoppen!“.Das Bündnis kündigte bereits an, weiterhin Druck zu machen und zusätzlich alle juristischen Schritte dagegen auszuschöpfen [2]

Quellen:

[1] Beschlussempfehlung des Innenausschusses: https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMD17-15915.pdf

[2] Pressemitteilung vom 08.12.: https://www.nrw-versammlungsgesetz-stoppen.de/

Newsletteranmeldung

Werbung

Cannasan GOLD von Waldkraft

Cannabis als ganze Pflanze wird schon seit langer Zeit verwendet: Bereits vor 2.500 Jahren wurde es in China geraucht. Das besagt eine Studie, die im Fachblatt Science Advances veröffentlicht wurden. Seit dieser Zeit wissen Menschen um die Heilkräfte dieser außergewöhnlichen Pflanze. Cannabis enthält THC, einen Stoff, der süchtig machen kann, kaum jedoch bekannt ist das CBD, welches ebenfalls in der Cannabis-Pflanze enthalten ist.

Auch das goldene Cannasan bekommt ihr in gewohnter Waldkraft-Qualität:

🌿 aufwändig entwachst
🌿frei von GMO (gentechnisch modifizierte Organismen)
🌿frei von schädlichen Rückstände (Schwermetalle, Pestizide, etc.)
🌿Labor-geprüft
🌿100% EU-zertifizierter Hanf

👉Weitere Goldene Produkte von Waldkraft

Mit dem Gutscheincode: Raven bekommen alle Neukunden 10% auf die Bestellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.