Raubüberfall

Münster (ots) – Zwei unbekannte Täter überfielen am Mittwochmorgen (7.10., 1.30 Uhr) an der Martinistraße einen 55-Jährigen und raubten sein Handy. Die Täter kamen dem Münsteraner entgegen, rempelten ihn an und schlugen sofort zu. Der 55-Jährige fiel zu Boden. Die Diebe durchsuchten seine Taschen und flüchteten mit dem Handy, einem Sony X5, in unbekannte Richtung. Nach Angaben des Münsteraners sind die Unbekannten etwa 25 Jahre alt und waren modisch gekleidet. Einer hat eine dunkle Hautfarbe, der Komplize wird arabisch beschrieben.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Newsletteranmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.