Haschisch

Bad Bentheim (ots)Das Grenzüberschreitende Polizeiteam hat am Donnerstagmittag 73 Kilogramm Haschisch aus dem Verkehr gezogen.

Ein 32-jähriger Mann reiste mit seinem PKW gegen 12.00 Uhr über die niederländische Grenze in das Bundesgebiet ein und wurde auf dem Parkplatz „Bentheimer Wald“ der A30 angehalten. Während der Kontrolle stießen die Beamten auf ein professionell installiertes Versteck in der Fahrgastzelle. Darin befanden sich mehrere in Folie verschweißte Haschisch Pakete.

Die Betäubungsmittel mit einem Straßenverkaufswert von rund 60.000 Euro wurden beschlagnahmt. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und am Freitagmorgen auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter des Amtsgerichts Nordhorn vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Die weiteren Ermittlungen werden über das Zollfahndungsamt Nordhorn geführt.

Newsletteranmeldung

Werbung

Vir-Ex-Vita

VIR-EX VITA nach Dr. DoeppAusleitung mutlipler Schadstoffen von Impfungen. 💉💉

Dr. Doepp über die Coronakrise:

«Es ist nach allen Unterlagen, die ich habe, ein Fake. Dahinter stecken ganz andere Interessen. Die Maske ist ja reiner Blödsinn, das ist eine Versklavung der Menschheit. Es wäre ohne weiteres möglich, ohne Impfungen das Ganze zu beenden.“
Und diese Aussage machte ihn zum
„Verschwörungstheoretiker“ 😏

Dr. Doepp hat aus seiner jahrzehntelangen Erfahrungen als Naturmediziner eine Rezeptur entwickelt, die mithelfen kann, Inhalte von Impfstoffen aus dem Körper zu leiten.
Dieses ist für alle Menschen, die sich in guten Glauben haben Impfen lassen und nun unter Nebenwirkungen leiden bzw. die sich vor eventuelle Nebenwirkungen schützen möchten.

Auch für Ungeimpfte ist das Elixier von hoher entgiftender Wirkung und daher sehr empfehlenswert.
Somit hast Du Dein Schutzschild gegen das, was gerne „Viren“ genannt wird🛡

👉Dein VIR – EX VITA 💪❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.