Karsten Bonack

Am 29. August kam es in Berlin zu einen unverhältnismäßigen Reizgaseinsatz der Berliner Polizei gegen Demonstranten, die sich friedlich und ohne Waffen auf die Treppen des Reichstagsgebäudes stellten und gegen die Maßnahmen der Regierung gegen die Ausbreitung von Corona und gegen Einschnitte in die freiheitliche Grundordnung des deutschen Volkes stellten. Unter den Demonstranten waren auch mindestens vier Kinder.

Von Seiten der Redaktion von Stefan Raven News wurde eine Strafanzeige gegen die eingesetzten Beamten veranlasst. Der Einsatzleiter oder zumindest einer der höheren Beamten war Polizeihauptkommissar Karsten Bonack (bekannt aus nachmittäglichen TV-Sendungen). Mitgegangen und mitgefangen dachten auch wir uns stellten eine Presseanfrage an seinen Sportverein, Schwarz-Weiß Berlin, wo Bonack in der zweiten Herrenmannschaft spielt, ob man sich von dem Einsatz seines Mitglieds distanziert. In diesem Verein spielen laut Webseite auch Kinder.

Doch der Verein beantwortete die Anfrage nicht, leitete diese aber an Herrn Bonack weiter. Dieser meldete sich am 21. September bei unserer Redaktion und gab widersprüchlich Aussagen zu unserer Anfrage an. Darin befanden sich Behauptungen, die wir nicht getätigt haben. Rechtliche Schritte behalten wir uns vor. Herr Bonack gab uns eine Frist von 14 Tagen, unsere Anfrage zu revidieren und uns bei seinem Sportverein zu entschuldigen. Wofür, wissen wir bis heute nicht. Wir warten aber immer noch auf ein polizeiliches Schreiben bzgl. eines von Karsten Bonack eingeleiteten Strafverfahrens. Bisher vergebens. Wir bleiben weiter dran und haben bei dem Polizeihauptkommissar der Berliner Polizei nachgefragt. Diese Sache interessiert uns.

Newsletteranmeldung

Werbung

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W
EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

1.799,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

Die EcoFlow DELTA  Powerstation mit Solarpanel setzt neue Maßstäbe bei batteriegespeisten Stromgeneratoren.

An diese Powerstation kann eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden, welche überall und stundenlang mit Strom versorgt werden. Sie hat eine enorme Akkukapazität von 1260 Wh. Ein 100-Watt-Gerät kann damit etwas länger als 12 Stunden betrieben werden.

Dank patentierter EcoFlow X-Stream-Technologie kann die EcoFlow DELTA 10-mal schneller aufgeladen werden als herkömmliche tragbare Powerstations. Die Aufladung an der Steckdose von 0 auf 80 Prozent erfolgt in weniger als einer Stunde, die vollständige Ladung benötigt maximal 2 Stunden.

Der integrierte Wechselrichter hat eine Dauerleistung von 1800 Watt und erzeugt eine reine Sinuswelle. Es können also auch empfindliche Geräte damit betrieben werden sowie nahezu alle Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Die Powerstation ist mit 4 Netzsteckdosen, 4 USB-Standard-Ausgängen, 2 USB-C-Ausgängen und einem 12-Volt-Kfz-Anschluss ausgestattet. Somit können Sie 11 Geräte gleichzeitig laden oder betreiben, sodass Sie sich auch unterwegs ganz wie zu Hause fühlen.

Das mitgelieferte EcoFlow 160-Watt-Solarpanel ist darauf ausgelegt, in Kombination mit der EcoFlow Powerstation jederzeit maximale Leistung zu erzeugen. Das kompakte Solarpanel ist trag- und faltbar und wiegt nur 7 Kilogramm. Ob Camping oder Outdoor-Aktivitäten: Klappen Sie das Solarmodul einfach auf und speichern Sie schon in wenigen Sekunden Solarenergie in der Powerstation. Das Solarmodul hat einen hohen Wirkungsgrad von 21 bis 22 Prozent. Der intelligente Algorithmus des EcoFlow MPPT-Ladereglers sorgt dabei für eine bestmögliche Effizienz auch unter widrigen Wetterverhältnissen.

Ein Gedanke zu „Karsten Bonack (Polizei Berlin) droht uns mit Anzeige, aber nichts passiert“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.