Bundespolizei

Köln (ots) In der Silvesternacht wandten sich zwei junge Frauen an die Bundespolizei am Kölner Hauptbahnhof, nachdem sie von zwei Männern sexuell belästigt worden sein. Die Bundespolizei konnte die Tatverdächtigen im Nachgang stellen und leitete Ermittlungen ein.

Gegen 0:45 Uhr am 01.01.2022 wurden zwei junge Frauen im Alter 17 Jahren aus Langenfeld und Rösrath auf der Wache der Bundespolizei am Kölner Hauptbahnhof vorstellig und zeigten an, dass sie zuvor von zwei ihnen unbekannten Männern an der Deutzer Brücke sexuell belästigt wurden. Sie berichteten, am Rheinufer beim Durchqueren einer Absperrung, durch das vermeintliche Sicherheitspersonal, hier die unbekannten Männer, zurückgedrängt und dabei absichtlich an den Brüsten angefasst worden zu sein. Später begegneten sie den beiden Tatverdächtigen am Breslauer Platz wieder und wurden weiterhin mit obszönen Äußerungen belästigt. Die Beamten fahndeten mit der Beschreibung durch die Minderjährigen im Nahbereich und stellten die beiden 18-jährigen irakischen Verdächtigen fest. Nach Abschluss erster strafprozessualer Maßnahmen, überstellten die Bundespolizisten die Männer zuständigkeitshalber an die Landespolizei. Die jungen Damen wurden, begleitet durch ihre gesetzlichen Vertreter, ebenfalls bei der Kriminalwache des Polizeipräsidiums Köln vernommen. Die Bundespolizei leitete Strafverfahren wegen sexueller Belästigung gegen die beiden Heranwachsenden aus Essen ein, welche durch die Landespolizei übernommen werden. Zudem wurden die beiden Tatverdächtigen erkennungsdienstlich behandelt.

Newsletteranmeldung

Werbung

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W
EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

1.799,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

Die EcoFlow DELTA  Powerstation mit Solarpanel setzt neue Maßstäbe bei batteriegespeisten Stromgeneratoren.

An diese Powerstation kann eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden, welche überall und stundenlang mit Strom versorgt werden. Sie hat eine enorme Akkukapazität von 1260 Wh. Ein 100-Watt-Gerät kann damit etwas länger als 12 Stunden betrieben werden.

Dank patentierter EcoFlow X-Stream-Technologie kann die EcoFlow DELTA 10-mal schneller aufgeladen werden als herkömmliche tragbare Powerstations. Die Aufladung an der Steckdose von 0 auf 80 Prozent erfolgt in weniger als einer Stunde, die vollständige Ladung benötigt maximal 2 Stunden.

Der integrierte Wechselrichter hat eine Dauerleistung von 1800 Watt und erzeugt eine reine Sinuswelle. Es können also auch empfindliche Geräte damit betrieben werden sowie nahezu alle Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Die Powerstation ist mit 4 Netzsteckdosen, 4 USB-Standard-Ausgängen, 2 USB-C-Ausgängen und einem 12-Volt-Kfz-Anschluss ausgestattet. Somit können Sie 11 Geräte gleichzeitig laden oder betreiben, sodass Sie sich auch unterwegs ganz wie zu Hause fühlen.

Das mitgelieferte EcoFlow 160-Watt-Solarpanel ist darauf ausgelegt, in Kombination mit der EcoFlow Powerstation jederzeit maximale Leistung zu erzeugen. Das kompakte Solarpanel ist trag- und faltbar und wiegt nur 7 Kilogramm. Ob Camping oder Outdoor-Aktivitäten: Klappen Sie das Solarmodul einfach auf und speichern Sie schon in wenigen Sekunden Solarenergie in der Powerstation. Das Solarmodul hat einen hohen Wirkungsgrad von 21 bis 22 Prozent. Der intelligente Algorithmus des EcoFlow MPPT-Ladereglers sorgt dabei für eine bestmögliche Effizienz auch unter widrigen Wetterverhältnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.