Bundespolizei

Oldenburg (ots) – Unter den Bediensteten des Polizeikommissariats Vechta sind aktuell drei Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Dabei handelt es sich um Polizeibeamte des Einsatz- und Streifendienstes. Nach Absprache zwischen der Leitung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta und dem Gesundheitsamt des Landkreises Vechta wurden umgehend die erforderlichen Maßnahmen – insbesondere zur Kontaktnachverfolgung – eingeleitet.

Auch werden am heutigen Donnerstag auf Empfehlung des Gesundheitsamtes Vechta vorsorglich alle Bediensteten des Polizeikommissariats Vechta auf Covid-19 getestet. Bis zum Vorliegen der Ergebnisse üben die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten weiterhin ihren Dienst aus, wobei sie sowohl im Innen- als auch im Außendienst grundsätzlich eine Maske tragen werden. Der Dienstbetrieb im Polizeikommissariat Vechta kann daher derzeit ohne Einschränkungen fortgeführt werden.

„Mit einer derartigen Situation wie jetzt im Polizeikommissariat Vechta muss immer gerechnet werden, sie trifft uns deshalb nicht unvorbereitet. Wir können nun auf vorgedachte Konzepte zurückgreifen“, sagte Johann Kühme, Präsident der Polizeidirektion Oldenburg. „Sollte es zu weiteren Erkrankungen kommen, bleibt die Einsatzfähigkeit auch deshalb gewahrt, weil dann Kolleginnen und Kollegen von benachbarten Dienststellen zur Verfügung stehen“, so Johann Kühme weiter.

Newsletteranmeldung


EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W
EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

1.799,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

Die EcoFlow DELTA  Powerstation mit Solarpanel setzt neue Maßstäbe bei batteriegespeisten Stromgeneratoren.

An diese Powerstation kann eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden, welche überall und stundenlang mit Strom versorgt werden. Sie hat eine enorme Akkukapazität von 1260 Wh. Ein 100-Watt-Gerät kann damit etwas länger als 12 Stunden betrieben werden.

Dank patentierter EcoFlow X-Stream-Technologie kann die EcoFlow DELTA 10-mal schneller aufgeladen werden als herkömmliche tragbare Powerstations. Die Aufladung an der Steckdose von 0 auf 80 Prozent erfolgt in weniger als einer Stunde, die vollständige Ladung benötigt maximal 2 Stunden.

Der integrierte Wechselrichter hat eine Dauerleistung von 1800 Watt und erzeugt eine reine Sinuswelle. Es können also auch empfindliche Geräte damit betrieben werden sowie nahezu alle Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Die Powerstation ist mit 4 Netzsteckdosen, 4 USB-Standard-Ausgängen, 2 USB-C-Ausgängen und einem 12-Volt-Kfz-Anschluss ausgestattet. Somit können Sie 11 Geräte gleichzeitig laden oder betreiben, sodass Sie sich auch unterwegs ganz wie zu Hause fühlen.

Das mitgelieferte EcoFlow 160-Watt-Solarpanel ist darauf ausgelegt, in Kombination mit der EcoFlow Powerstation jederzeit maximale Leistung zu erzeugen. Das kompakte Solarpanel ist trag- und faltbar und wiegt nur 7 Kilogramm. Ob Camping oder Outdoor-Aktivitäten: Klappen Sie das Solarmodul einfach auf und speichern Sie schon in wenigen Sekunden Solarenergie in der Powerstation. Das Solarmodul hat einen hohen Wirkungsgrad von 21 bis 22 Prozent. Der intelligente Algorithmus des EcoFlow MPPT-Ladereglers sorgt dabei für eine bestmögliche Effizienz auch unter widrigen Wetterverhältnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.