Vogel

Mönchengladbach (ots)Der nachtaktive Vogel wurde verletzt auf dem Vorplatz des Mönchengladbacher Hauptbahnhofs während eines Streifenganges angetroffen.

Nach einer kurzen, fachmännischen Inaugenscheinnahme wurde eine Verletzung am Kopf festgestellt und das Tier umgehend in Gewahrsam genommen. Anschließend ging man zur Dienststelle und informierte die Vogelrettung Mönchengladbach.

Zum genauen Unfallhergang liegen derweil keine Erkenntnisse vor.

Der gefiederte Freund befindet sich auf dem Weg der Besserung.

Newsletteranmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.