Vandalismus

Vossenack (ots)Unbekannte beschädigten ein Wegekreuz an einem beliebten Wanderweg.

Zwischen Dienstag (26.01.2021) und Sonntag (31.01.2021) machten sich der oder die Unbekannten an dem Bilderstock zu schaffen. Das Kreuz steht am Wanderweg “Zum Naturpfad”. Dieser führt südlich von Vossenack ins Kalltal. Auf halber Höhe befindet sich ein Aussichtspunkt samt Sitzbank und eben jenem Wegekreuz. Das verschieferte Dach wurde mit großer Kraftanstrengung abgetreten oder abgerissen. Einzelne Verzierungselemente sowie die hölzerne Jesus-Figur wurden ebenfalls erheblich beschädigt.

Zeugen, die auf dem beliebten Wanderweg verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem zuständigen Bezirksbeamten, Polizeihauptkommissar Bergs, unter der Rufnummer 02429 3410, in Verbindung zu setzen. Auch die Leitstelle der Polizei nimmt unter Rufnummer 02421 949-6425 Ihre Hinweise entgegen.

Newsletteranmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.