Schönegger Käse-Alm

Der FC Augsburg freut sich über die Verlängerung der Partnerschaft mit der Schönegger Käse-Alm. Seit vier Jahren engagiert sich die Schönegger Käse-Alm nunmehr als Supplier beim FC Augsburg und beliefert auch in der aktuellen Saison das Schwabenstüberl als Themenpartner wieder mit ihren hausgemachten Köstlichkeiten.

SPORTFIVE hat die erneute Fortführung der langjährigen Partnerschaft vermittelt. Neben der Themenpartnerschaft rund um das urige Schwabenstüberl und den Partnerrechten als Supplier beinhaltet die Partnerschaft auch Anzeigen im Stadionkurier sowie Business-Seats.

„Wir wünschen dem FC Augsburg gerade für die schwierige Zeit und den Einschränkungen angesichts der aktuellen Situation viel Erfolg. Uns ist es daher besonders wichtig im Zeichen einer gelebten Partnerschaft sich den zukünftigen Herausforderungen, sei es im Sport oder Wirtschaft, gemeinsam zu stellen und sich gegenseitig zu unterstützen, so werden wir diese schwierige Phase meistern“, so Geschäftsführer Sepp Krönauer von der Schönegger Käse-Alm GmbH.

„Wir freuen uns, dass wir gerade in der aktuell schweren Phase mit unserem langjährigen Partner Schönegger Käse-Alm verlängern konnten und nun bereits in die fünfte gemeinsame Saison als Supplier gehen können. Nach dem erfolgreichen Aufbau des Schwabenstüberls in der vergangenen Spielzeit wollen wir hier anknüpfen. Jetzt hoffen wir, dass die Zuschauer bald wieder ins Stadion zurückkehren können, damit möglichst viele in den Genuss der hervorragenden Produkte aus dem Allgäu kommen“, ergänzt FCAGeschäftsführer Sport Stefan Reuter.

Simon Wortmann, Senior Director SPORTFIVE, fügt an: „Neben der gegenseitigen Wertschätzung besticht die Partnerschaft zwischen der Schönegger Käse-Alm und dem FC Augsburg durch die passgenaue Integration der Produkte der Schönegger Käse-Alm in das Konzept des Schwabenstüberls. Die Gäste in diesem VIP-Bereich können sich zu jedem Heimspiel über die hochwertigen Käseprodukte sowie über ein exklusives Schnapsangebot freuen. Sepp Krönauer und sein Team stehen als Fachexperten für eine kulinarische Beratung an jedem Heimspiel für Fragen und Informationen zur Verfügung – das rundet die Partnerschaft perfekt ab.“

Newsletteranmeldung


EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W
EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

1.799,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

Die EcoFlow DELTA  Powerstation mit Solarpanel setzt neue Maßstäbe bei batteriegespeisten Stromgeneratoren.

An diese Powerstation kann eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden, welche überall und stundenlang mit Strom versorgt werden. Sie hat eine enorme Akkukapazität von 1260 Wh. Ein 100-Watt-Gerät kann damit etwas länger als 12 Stunden betrieben werden.

Dank patentierter EcoFlow X-Stream-Technologie kann die EcoFlow DELTA 10-mal schneller aufgeladen werden als herkömmliche tragbare Powerstations. Die Aufladung an der Steckdose von 0 auf 80 Prozent erfolgt in weniger als einer Stunde, die vollständige Ladung benötigt maximal 2 Stunden.

Der integrierte Wechselrichter hat eine Dauerleistung von 1800 Watt und erzeugt eine reine Sinuswelle. Es können also auch empfindliche Geräte damit betrieben werden sowie nahezu alle Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Die Powerstation ist mit 4 Netzsteckdosen, 4 USB-Standard-Ausgängen, 2 USB-C-Ausgängen und einem 12-Volt-Kfz-Anschluss ausgestattet. Somit können Sie 11 Geräte gleichzeitig laden oder betreiben, sodass Sie sich auch unterwegs ganz wie zu Hause fühlen.

Das mitgelieferte EcoFlow 160-Watt-Solarpanel ist darauf ausgelegt, in Kombination mit der EcoFlow Powerstation jederzeit maximale Leistung zu erzeugen. Das kompakte Solarpanel ist trag- und faltbar und wiegt nur 7 Kilogramm. Ob Camping oder Outdoor-Aktivitäten: Klappen Sie das Solarmodul einfach auf und speichern Sie schon in wenigen Sekunden Solarenergie in der Powerstation. Das Solarmodul hat einen hohen Wirkungsgrad von 21 bis 22 Prozent. Der intelligente Algorithmus des EcoFlow MPPT-Ladereglers sorgt dabei für eine bestmögliche Effizienz auch unter widrigen Wetterverhältnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.