SC Freiburg

Der SC Freiburg muss bei seinem Heimspiel gegen Werder Bremen kurzfristig auf Zuschauer im Schwarzwald-Stadion verzichten. Dies wurde am Freitagvormittag entschieden.

Weil die aktuelle Sieben-Tages-Inzidenz im Freiburger Stadtgebiet laut dem Robert-KochInstitut (RKI) bei 37,2 pro 100.000 Einwohnern liegt, dürfen beim Heimspiel des SC Freiburg am Samstag (Anpfiff: 15.30 Uhr) gegen den SV Werder Bremen keine Zuschauer im SchwarzwaldStadion anwesend sein.

Maßgeblich für die Entscheidung ist die Corona-Verordnung Sport des Landes BadenWürttemberg. Dazu heißt es in Paragraf 4 Abs. 5 Nr. 3: „Sofern der Schwellenwert von 35 neu gemeldeten SARS-CoV-2(Coronavirus)-Fällen pro 100.000 Einwohner in dem jeweiligen Stadt- oder Landkreis des Austragungsorts in den vorangehenden sieben Tagen (Sieben-TagesInzidenz nach der Veröffentlichungen des Robert-Koch-Instituts) vor dem Tag des Sportwettkampfs überschritten wurde und das Infektionsgeschehen nicht klar eingrenzbar ist, dürfen keine Zuschauerinnen und Zuschauer bei dem Sportwettkampf und Zuschauer bei dem Sportwettbewerb anwesend sein.“

Im Vergleich zum Vortag ist der Sieben-Tages-Inzidenz-Wert im Freiburger Stadtgebiet am Freitag sprunghaft angestiegen. Am Donnerstag (15. Oktober) hatte die Sieben-Tages-Inzidenz im Freiburger Stadtgebiet laut RKI-Angaben noch bei 29,8 pro 100.000 Einwohnern gelegen – und damit unter des Schwellenwerts von 35. Daher konnte über einen Ausschluss von Zuschauern erst kurzfristig am Freitag entschieden werden.

Alle SC-Mitglieder und -Fans, die sich für die Heimpartie gegen Bremen Tickets gekauft haben, bekommen den vollen Betrag zurückerstattet.
Der SC Freiburg bedauert die kurzfristige Entscheidung und wünscht allen Mitgliedern und Fans dennoch ein spannendes Bundesliga-Wochenende.

Newsletteranmeldung


*Werbung

Bauchgefühl eine wohltuende Mischung für den Darm*
*Liefert Vitamin C zur Erhöhung der Eisenaufnahme, Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und Unterstützung eines normalen Energiestoffwechsels.

Eines unser Top Produkte ist endlich wieder da. Bauchgefühl. Egal ob in Pulver oder Kapselform es ergänzt die Versorgung des Stoffwechsels. In unserem Alltag sind wir gewohnt, auf das Äußere zu schauen. Was in uns los ist, findet im Verborgenen statt und interessiert uns deshalb weniger. Dabei lohnt es sich sehr, darauf zu hören, was uns der Bauch sagen will.

Der Darm hat Aufmerksamkeit verdient
Im Darm sitzen 80% aller Immunzellen. Er kommuniziert mit unserem Gehirn, sorgt dafür, dass wir die richtigen Nährstoffe aufnehmen und meldet, wenn etwas nicht stimmt. Und das ist nur ein Bruchteil der unzähligen Funktionen, die er in unserem Körper übernimmt. Umso wichtiger ist es, dass wir ihn unterstützen.

Bauchgefühl – Gutes aus der Natur
Ganz gleich, in welcher Lebensphase du dich gerade befindest – es ist immer gut, auch mal an sich zu denken. Besonders, wenn du gerade mal nicht wie gewohnt vor Lebenskraft strotzt.

Anwendungsempfehlung
Pulver: 2x täglich 2 gestrichene Messlöffel mit 250 ml (Pflanzen-)Milch verrühren, sofort trinken. 1 Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit halber Dosierung.

Kapsel: 2x täglich 5 Kapseln mit Flüssigkeit verzehren. Eine Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit einer halben Dosierung.

Zutaten
Flohsamenschalen*, Katzenkrallerinde*, Apfelpektin, Papayablätter**, Boldoblätter**, Topinamburknolle*, Löwenzahnwurzel*, Kamillenblüten*, Lapachorinde*, Kurkumawurzel*, Camu-Camu-Frucht***, Bambussilizium (75 % Siliziumgehalt), Mariendistelsamen*, Bockshornkleesamen*

* aus kontrolliert biologischem Anbau (60,3 % des Pflanzenpulvers)
**aus nachhaltiger Wildsammlung
*** aus natürlichem Anbau

Mit dem Gutscheincode „Raven“ erhältst du 10 % auf deine Erstbestellung.
_____________________________
👉Bauchgefühl – Kapseln 530 Stück
👉Bauchgefühl Pulver – Pulver 310 Gramm
Auf dem Weg zur Heilung für Mensch und Tier. 💚
Waldkraft ist an deiner Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.