Linus Gechter

Hertha BSC stattet sein Eigengewächs am Donnerstag (17.03.2022) mit seinem ersten Profi-Vertrag aus.

Foto: HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA

Der Hauptstadtclub setzt weiter auch auf den eigenen Nachwuchs: Am Donnerstag unterschrieb Linus Gechter ein mehrjähriges Arbeitspapier bis 2025. „Linus hat sein großes Potenzial nicht nur in den Trainingseinheiten bei den Profis angedeutet, sondern auch trotz seiner jungen Jahre schon in einigen Bundesliga-Partien unter Beweis gestellt. Wir werden ihn in seiner Entwicklung weiter intensiv begleiten und sind davon überzeugt, dass er in den kommenden Jahren ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft werden kann“, kommentierte Fredi Bobic die Personalie.

Herthas Geschäftsführer Sport freut sich, dass sich ein weiteres Eigengewächs aus unserer Fußball-Akademie aufmacht, sich auf höchstem Niveau durchzusetzen. „Linus ist ein weiteres Beispiel für unsere durchlässige Nachwuchsarbeit und damit auch ein Vorbild für die vielen Talente unserer Akademie.“ Unser 18-jähriger Innenverteidiger zeigte sich glücklich über die Vertragsverlängerung. „Ich bin in diesem Verein großgeworden und spüre hier wie an Tag eins das Vertrauen in meine Fähigkeiten. Kurzfristig geht es darum, dass wir als Mannschaft die Klasse halten. Mittelfristig möchte ich mich immer mehr beweisen und so viel Spielzeit wie möglich bekommen.“

Der gebürtige Berliner wechselte 2015 von Hertha 03 Zehlendorf in unseren Juniorenbereich und stellte dort sein Talent früh unter Beweis. 2019 debütierte der Rechtsfuß für die deutsche U16-Auswahl, zwei Jahre danach für die U18. Schon zuvor durfte der Defensivspezialist ins Profi-Training hineinschnuppern – und nutzte seine Chance, als der 1,90 Meter große Abwehrhüne im Alter von 17 Jahren im vergangenen September sein Bundesliga-Debüt feierte. Seitdem folgten acht weitere Einsätze in der höchsten deutschen Spielklasse sowie der erste Treffer im Februar in Fürth.

Newsletteranmeldung

Werbung

Wusstest Du, dass Propolis gerade im Sommer ein schützender und pflegender Allrounder für die ganze Familie sein kann?

Dank der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Propolis, etwa mithilfe einer bio-zertifizierten Extrakt-Tinktur, erreichen uns immer wieder Fragen, wie und wann die kraftvolle Bienensubstanz uns im Alltag unterstützen kann.

Die Anwendung eignet sich vor allem für die Haut- und Mundpflege und kann unter anderem pflegen und schützen bei …

 

  • Hautverletzungen und kleineren Verbrennungen
  • Hautunreinheiten (wie z.B. Akne) 
  • Narben und Hautreizungen
  • Neurodermitis & Ekzemen
  • Themen der Zahn- und Rachenpflege

Bei Bedrop bestellen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.