TSG Hoffenheim

Beim Bundesliga-Heimspiel gegen den VfB Stuttgart am 21. November 2020 (Samstag, 15.30 Uhr) tritt die TSG mit dem Sondertrikot „Metropolregion Rhein-Neckar“ (MRN) an. Mit dem „Metropolregion Rhein-Neckar“-Logo auf der Trikot-Brust zeigt der Fußball-Bundesligist beim badisch-schwäbischen Derby seine Verbundenheit mit und die Verwurzelung des Vereins in der Region.


  Möglich macht diesen Logo-Tausch der TSG-Hauptsponsor SAP. Europas größtes Software-Unternehmen mit Sitz in Walldorf ist selbst engagiert in der Regionalentwicklung und verzichtet für die Bundesliga-Partie am 8. Spieltag zugunsten der Metropolregion Rhein-Neckar auf das eigene Markenzeichen auf den TSG-Trikots. „Wir wollen als SAP dazu beitragen, die Vorzüge unserer Region deutschlandweit bekannt zu machen“, erklärt Luka Mucic, Finanzvorstand der SAP SE und Vorstand des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit diesem Sondertrikot wollen wir sichtbar für unsere Region werben. Dies ist ein wichtiger Schritt in unserem Bestreben, vor allem jungen Fachkräften zu zeigen, wie attraktiv die Metropolregion Rhein-Neckar als Lebens- und Arbeitsmittelpunkt sein kann.“ Bereits 2015 hatte die SAP beim Derby der TSG gegen den VfB Stuttgart zugunsten der Metropolregion erstmalig auf ihr Logo verzichtet.

TSG-Geschäftsführer Denni Strich sagt: „Wir sind als Klub fest in der Metropolregion Rhein-Neckar verwurzelt. Wir sind dankbar, mit dem Sondertrikot für unsere Heimat werben zu können. Alle können in der Region voneinander profitieren – Bürger, Kommunen, Unternehmen und Vereine. Gerade die aktuelle Zeit der Corona-Pandemie zeigt, wie wichtig eine tiefe Verankerung im regionalen Umfeld ist. Mit unserer erfolgreichen Initiative ‚TSG hilft‘ haben wir ein Zeichen gesetzt, das Sondertrikot weist in die gleiche Richtung: Wir als TSG sind stolz auf unsere Heimat.“

Die Metropolregion Rhein-Neckar mit insgesamt rund 2,4 Millionen Einwohnern in drei Bundesländern ist der Sitz vieler erfolgreicher Firmen, Hochschulen und Kulturinstitutionen sowie lebenswerter Städte und Gemeinden. Erstklassiger Sport, eindrucksvolle Natur und eine bunte Kulturszene prägen die Rhein-Neckar-Region ebenso wie attraktive Arbeitsplätze in Wirtschaft, Verwaltung oder auch Forschung und Lehre.

Informationen zu Leben und Arbeiten in Rhein-Neckar: www.rhein-neckar-upgrade.de.

Newsletteranmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.