Arbeitsamt

Das Jahr 2023 hat gerade erst angefangen und schon kommt man aus dem Kopfschütteln gegenüber der Ampel nicht mehr heraus. Das Kurzarbeitergeld will diese jetzt wegen (vorhersehbar gewesenen) logistischen Problemen nur noch stichprobenartig kontrollieren.

Der Grund für das zweckentfremdete Kurzarbeitergeld, mit welchem eine ganze Nation saniert werden soll, ist hausgemacht und genau so auch die logistischen Probleme. Denn die Mitarbeiter der Arbeitsagenturen werden benötigt, um das Hals über Kopf beschlossene Bürgergeld umzusetzen. An und für sich ist das schon eine nette Formulierung, denn jemand ist natürlich lieber Bürger als Arbeitsloser.

Man beschloss daher, das Kurzarbeitergeld anhand von sogenannten Einzelfallprüfungen zu kontrollieren. Das lädt natürlich zum Missbrauch ein, wie es schon bei den Corona-Hilfen der Fall war. Gelernt hat man in der linksextremen Regierungskoalition daraus wohl nichts. Dennoch erinnert das herumdoktoren mit diesen Notlösung an die moderne Medizin. Es kann zwar mal helfen – und daher ist es gut, dass es das gibt – doch behandelt es nur die (meist selbstgemachten) Symptome, nicht aber die Ursachen.

Newsletteranmeldung

Werbung
Starke Männer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert