Brauerei Bier

Pleiten, Pech und Pannen. Diese drei Worte stehen wie keine anderen für die Politik vom Kabinett Scholz. Jetzt sorgt die linksextreme Bundesregierung offenbar noch dafür, dass uns das Mineralwasser und Bier ausgehen wird.

Brauer und Hersteller von Mineralwasser beklagen nämlich, dass ihnen so langsam das CO2 ausgeht, welches für die Kohlensäure in den Getränken benötigt wird. Dieses CO2 wird als Abfallprodukt der Düngemittelproduktion gewonnen. Doch da die Produktion wegen der hohen Energiepreise durch die grüne Energiepolitik so stark gestiegen sind, wurde im Sommer weniger produziert und jetzt wird das CO2 knapp. 30 bis 40 % der üblichen Liefermengen sind aktuell nur am Markt verfügbar. Und das zu teureren Preisen.

Der Verband der Deutschen Mineralbrunnen (VDM) sieht Existzenzen bedroht. Bei den Brauereien steht an manchen Tagen sogar schon die Produktion still. Bravo, weiter so, die Herren Scholz und Habeck.

Newsletteranmeldung

Werbung

Überleben

24,95 €

Vorbereitung auf den Ernstfall – Die richtige Krisenvorsorge, bevor es zu spät ist!

Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung: In unserer zivilisierten Welt klingt das alles selbstverständlich. Erst wenn diese »Lebensadern« im Zuge einer Katastrophe, sei es bei einem Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder im Falle eines »Blackouts«, plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft aber zu spät!

Mit ein paar Vorsichtsmaßnahmen ließen sich die Folgen unerwarteter Zwischenfälle leicht abfedern: Ein batteriebetriebenes Radiogerät, haltbare Lebensmittel und ausreichend Trinkwasser in Flaschen sollten für jedermann zum Standard zählen. Survival-Experte Lars Konarek geht aber einen Schritt weiter: Er zeigt neben den genannten Selbstverständlichkeiten, wie man sich auch gegen große Katastrophen – beispielsweise ein Störfall in einem Atomkraftwerk, eine Naturkatastrophe oder eine Pandemie – am besten wappnet.

Der Autor stellt die sinnvolle Zusammensetzung eines Notgepäcks vor, erläutert Erste-Hilfe-Maßnahmen, erklärt verständlich, wie man ein Lager baut, Wasser selbst aufbereitet und sich mit Nahrung versorgen kann, wenn keine mehr zur Verfügung steht, oder wie man sich nach einer Katastrophe orientiert.

Ein wertvoller Ratgeber, der zeigt, wie Sie überleben, wenn die Infrastruktur zusammengebrochen ist.

Versandkostenfrei bei Kopp bestellen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.