Zug

Die Deutsche Bahn hat im Jahr 2022 Rekordverspätungen eingefahren. Im Fernverkehr waren es im Schnitt nur etwa 65 Prozent der Züge, die pünktlich kamen. In den Sommermonaten lag dieser Wert sogar unter 60 Prozent. Dennoch soll Bahnchef Lutz im nächsten Jahr nicht nur 900.000 Euro, sondern 990.000 Euro erhalten.

Der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag Dirk Spaniel konstatiert „eine katastrophale Bilanz“ und fordert, Pünktlichkeit in die Zielvereinbarungen für das Bahn-Spitzenmanagement aufzunehmen:

„Noch nie war die Bahn so unzuverlässig wie dieses Jahr. Trotzdem soll Bahnchef Lutz im nächsten Jahr satte 90.000 Euro mehr verdienen. Bei dieser permanenten Minderleistung ist das kaum zu verstehen.“ 

Newsletteranmeldung

Werbung

Cannasan GOLD von Waldkraft

Cannabis als ganze Pflanze wird schon seit langer Zeit verwendet: Bereits vor 2.500 Jahren wurde es in China geraucht. Das besagt eine Studie, die im Fachblatt Science Advances veröffentlicht wurden. Seit dieser Zeit wissen Menschen um die Heilkräfte dieser außergewöhnlichen Pflanze. Cannabis enthält THC, einen Stoff, der süchtig machen kann, kaum jedoch bekannt ist das CBD, welches ebenfalls in der Cannabis-Pflanze enthalten ist.

Auch das goldene Cannasan bekommt ihr in gewohnter Waldkraft-Qualität:

🌿 aufwändig entwachst
🌿frei von GMO (gentechnisch modifizierte Organismen)
🌿frei von schädlichen Rückstände (Schwermetalle, Pestizide, etc.)
🌿Labor-geprüft
🌿100% EU-zertifizierter Hanf

👉Weitere Goldene Produkte von Waldkraft

Mit dem Gutscheincode: Raven bekommen alle Neukunden 10% auf die Bestellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert