Apotheke

Jeder Fünfte soll betroffen sein, so heißt es. Die Krankenkassenbeiträge steigen dieses Jahr einmal mehr. Dazu erklärt Maria Klein-Schmeink, die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen, welche mit in der Regierungsverantwortung sind, dass die Steigerung absehbar gewesen sei und auf verschiedene Ursachen zurückgehe. Doch dies ist nur zum Teil richtig.

Als Gründe nennt Frau Klein-Schmeink in Ihrer Pressemitteilung vom heutigen Tag den medizinischen Fortschritt und eine älter werdende Gesellschaft. Diese Äußerung ist beängstigend und zeigt, dass die Korruption auch bei den Grünen angekommen ist. Denn jedem Politiker sollte nicht nur klar sein müssen, was der Grund für die hohen Kassenbeiträge ist, es ist auch davon auszugehen, dass diese es alle wissen, denn kaum ein Land hat so viel beratendes und zuarbeitendes Fachpersonal wie unsere deutschen Politiker.

Wie Spiegeltopp-Redakteur Markus Grill, Medizinikone Prof. Peter C. Gøtzsche und zahlreiche andere Topexperten dargelegt haben, kann vor allem in Deutschland der Krankenkassenbeitrag ohne Probleme halbiert werden. Denn die meisten Krankenkassenkosten gehen für Medikamente drauf, die gar nicht benötigt werden, keine bis kaum eine Wirkung haben oder bereits vorhandene und günstigere, da patentfreie Medikamente „ablösen“.

Der Grund für die hohen Krankenkassenbeiträge sind die die Geschäfte der Pharmaindustrie, nicht aber ein medizinischer Fortschritt und schon gar nicht eine älter werdende Gesellschaft. Die Grünen zeigen hiermit eindrücklich, dass sie Big-Pharma und ihre Wirtschaft ausdrücklich und offensiv unterstützen. Wer die wählt und glaubt, für eine soziale gerechte Welt einzutreten, hat den Gong nicht gehört.

Newsletteranmeldung

Werbung

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W
EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

1.799,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

EcoFlow DELTA Powerstation 1260 Wh mit Solarpanel 160 W

Die EcoFlow DELTA  Powerstation mit Solarpanel setzt neue Maßstäbe bei batteriegespeisten Stromgeneratoren.

An diese Powerstation kann eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden, welche überall und stundenlang mit Strom versorgt werden. Sie hat eine enorme Akkukapazität von 1260 Wh. Ein 100-Watt-Gerät kann damit etwas länger als 12 Stunden betrieben werden.

Dank patentierter EcoFlow X-Stream-Technologie kann die EcoFlow DELTA 10-mal schneller aufgeladen werden als herkömmliche tragbare Powerstations. Die Aufladung an der Steckdose von 0 auf 80 Prozent erfolgt in weniger als einer Stunde, die vollständige Ladung benötigt maximal 2 Stunden.

Der integrierte Wechselrichter hat eine Dauerleistung von 1800 Watt und erzeugt eine reine Sinuswelle. Es können also auch empfindliche Geräte damit betrieben werden sowie nahezu alle Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge.

Die Powerstation ist mit 4 Netzsteckdosen, 4 USB-Standard-Ausgängen, 2 USB-C-Ausgängen und einem 12-Volt-Kfz-Anschluss ausgestattet. Somit können Sie 11 Geräte gleichzeitig laden oder betreiben, sodass Sie sich auch unterwegs ganz wie zu Hause fühlen.

Das mitgelieferte EcoFlow 160-Watt-Solarpanel ist darauf ausgelegt, in Kombination mit der EcoFlow Powerstation jederzeit maximale Leistung zu erzeugen. Das kompakte Solarpanel ist trag- und faltbar und wiegt nur 7 Kilogramm. Ob Camping oder Outdoor-Aktivitäten: Klappen Sie das Solarmodul einfach auf und speichern Sie schon in wenigen Sekunden Solarenergie in der Powerstation. Das Solarmodul hat einen hohen Wirkungsgrad von 21 bis 22 Prozent. Der intelligente Algorithmus des EcoFlow MPPT-Ladereglers sorgt dabei für eine bestmögliche Effizienz auch unter widrigen Wetterverhältnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert