Moderna Impfung

926 Millionen Dollar. Das sind fast 1 Milliarde. So viel bekommt Stephane Bancel von Moderna, wenn er zum Beispiel im Rahmen eines Verkaufs der Firma ersetzt werden würde. 18,2 Millionen Euro verdiente der Moderna-Chef im letzten Jahr, eine Steigerung von 41 % zu 2020.

Doch das ist nicht die einzige Steigerung des Unternehmers. 2019 betrug seine garantierte Abfindung noch 9,4 Millionen Dollar. Das sind jetzt 9.751 % mehr. Hat man so etwas schon einmal gesehen? Hier wird ganz unverhohlen zur Schau gestellt, wie sich einige wenige an der erfundenen Pandemie bereichern. Man muss sagen, dass er nur 1,5 Millionen Dollar plus einen Bonus von 2,5 Millionen Dollar bezahlt bekommen würde, den „Rest“ erhielte er in Aktien.

Der Corona-Profiteur wohnt aktuell in einer Wohnung in Bosten. 1.537 Quadratmeter groß und 1,2 Millionen Dollar teuer. Dabei hatte Moderna noch im Jahr 2020 747 Millionen Dollar Verlust gemacht. 2021 kam dann die Impfung und damit 12,2 Milliarden Euro plus. Und dass dieser Gewinn der Impfung zuzuschreiben ist, ist klar. Denn es ist das einzige kommerziell erhältliche Produkt der Firma.

Doch er ist nicht der einzige, der auf einmal ein galaktisches Gehalt von Moderna erhält. Präsident Stephen Hoge erhielt im vergangenen Jahr 7,8 Millionen US-Dollar, darunter Aktienzuteilungen und Optionen im Wert von 6 Millionen US-Dollar sowie einen Bonus von 819.000 US-Dollar. Aber Hoges größter Zahltag kam, als er letztes Jahr Aktienoptionen im Wert von 165,9 Millionen Dollar auszahlen ließ.

In ähnlicher Weise verdiente Chief Technical Officer Juan Andres 6,6 Millionen US-Dollar, mit 5 Millionen US-Dollar an Aktienprämien und Optionen und einem Bonus von 756.000 US-Dollar. Aber er hat Optionen im Wert von 194,3 Millionen Dollar ausgezahlt.  Die Gesamtvergütung von Hoge für 2021 ohne die ausbezahlten Optionen ist eine Steigerung von 48 Prozent gegenüber 2020, während die Vergütung von Andres eine Erhöhung von 55 Prozent darstellt. 

Pfizer und Moderna erwarten in diesem Jahr Impfstoffumsätze in Höhe von 51 Milliarden US-Dollar, so die von den Unternehmen veröffentlichten Gewinnmitteilungen. Pfizer geht davon aus, mit einem erwarteten Umsatz von 32 Milliarden US-Dollar führend zu sein, während Moderna einen Umsatz von 19 Milliarden US-Dollar aus seinen Covid-Aufnahmen prognostiziert.

Fast alle diese Verkäufe kommen aus den Industrieländern, wobei große Nationen wie die USA, Großbritannien, Deutschland und andere einen Überschuss an Impfstoffen haben, während viele Entwicklungsländer darum kämpfen, die Impfungen in die Hände zu bekommen. Es handelt sich sämtlich um Steuergelder für die Menschen gearbeitet haben.

Newsletteranmeldung

Werbung

*Werbung

Bauchgefühl eine wohltuende Mischung für den Darm*
*Liefert Vitamin C zur Erhöhung der Eisenaufnahme, Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und Unterstützung eines normalen Energiestoffwechsels.

Eines unser Top Produkte ist endlich wieder da. Bauchgefühl. Egal ob in Pulver oder Kapselform es ergänzt die Versorgung des Stoffwechsels. In unserem Alltag sind wir gewohnt, auf das Äußere zu schauen. Was in uns los ist, findet im Verborgenen statt und interessiert uns deshalb weniger. Dabei lohnt es sich sehr, darauf zu hören, was uns der Bauch sagen will.

Der Darm hat Aufmerksamkeit verdient
Im Darm sitzen 80% aller Immunzellen. Er kommuniziert mit unserem Gehirn, sorgt dafür, dass wir die richtigen Nährstoffe aufnehmen und meldet, wenn etwas nicht stimmt. Und das ist nur ein Bruchteil der unzähligen Funktionen, die er in unserem Körper übernimmt. Umso wichtiger ist es, dass wir ihn unterstützen.

Bauchgefühl – Gutes aus der Natur
Ganz gleich, in welcher Lebensphase du dich gerade befindest – es ist immer gut, auch mal an sich zu denken. Besonders, wenn du gerade mal nicht wie gewohnt vor Lebenskraft strotzt.

Anwendungsempfehlung
Pulver: 2x täglich 2 gestrichene Messlöffel mit 250 ml (Pflanzen-)Milch verrühren, sofort trinken. 1 Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit halber Dosierung.

Kapsel: 2x täglich 5 Kapseln mit Flüssigkeit verzehren. Eine Stunde Abstand zu Mahlzeiten einhalten. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 30 Tage. Beginne in der ersten Woche mit einer halben Dosierung.

Zutaten
Flohsamenschalen*, Katzenkrallerinde*, Apfelpektin, Papayablätter**, Boldoblätter**, Topinamburknolle*, Löwenzahnwurzel*, Kamillenblüten*, Lapachorinde*, Kurkumawurzel*, Camu-Camu-Frucht***, Bambussilizium (75 % Siliziumgehalt), Mariendistelsamen*, Bockshornkleesamen*

* aus kontrolliert biologischem Anbau (60,3 % des Pflanzenpulvers)
**aus nachhaltiger Wildsammlung
*** aus natürlichem Anbau

Mit dem Gutscheincode „Raven“ erhältst du 10 % auf deine Erstbestellung.
_____________________________
👉Bauchgefühl – Kapseln 530 Stück
👉Bauchgefühl Pulver – Pulver 310 Gramm
Auf dem Weg zur Heilung für Mensch und Tier. 💚
Waldkraft ist an deiner Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert