Corona Impfung

Ein Dokument der BKK Provita, welche 150.000 Mitglieder hat, gelangte an die Öffentlichkeit. BKK-Chef Andreas Schöfbeck teilt demnach dem Paul-Ehrlich-Institut erheblich Impfnebenwirkungen mit.

Entsprechend des Dokuments wurden über 11 Millionen Krankenversicherte einer Analyse unterzogen (Abrechnungsdaten). Entsprechend der an die Krankenkassen gemeldeten ICD-Codes konnte nun dargelegt werden, wie viele Menschen in Deutschland ihren Arzt wegen Impfnebenwirkungen aufsuchten.

Die ICD10-Codes, die an die Krankenkassen für die Behandlung von Impfbeschwerden ausgewiesen sind, lauten wie folgt. Für jede Diagnose gibt es einen entsprechenden Code: T88.0 (Infektion nach Impfung – z.B. bei Gürtelrose), T88.1 (Sonstige Komplikation nach Impfung), Y59.9 (Unerwünschte Nebenwirkung bei der Anwendung von Impfstoffen) und seit 2021 U12.9 (Unerwünschte Nebenwirkung bei der Anwendung von COVID-19-Impfstoffen).

Laut Andreas Schöfbeck kann man damit sagen: “Wenn diese Zahlen auf das Gesamtjahr und auf die Bevölkerung in Deutschland hochgerechnet werden, sind vermutlich 2,5-3 Millionen Menschen in Deutschland wegen Impfnebenwirkungen nach Corona Impfung in ärztlicher Behandlung gewesen.“ Zum Vergleich, das PEI gibt einen zehnfach niedrigeren Wert an.

Newsletteranmeldung

Werbung

Wusstest Du, dass Propolis gerade im Sommer ein schützender und pflegender Allrounder für die ganze Familie sein kann?

Dank der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Propolis, etwa mithilfe einer bio-zertifizierten Extrakt-Tinktur, erreichen uns immer wieder Fragen, wie und wann die kraftvolle Bienensubstanz uns im Alltag unterstützen kann.

Die Anwendung eignet sich vor allem für die Haut- und Mundpflege und kann unter anderem pflegen und schützen bei …

 

  • Hautverletzungen und kleineren Verbrennungen
  • Hautunreinheiten (wie z.B. Akne) 
  • Narben und Hautreizungen
  • Neurodermitis & Ekzemen
  • Themen der Zahn- und Rachenpflege

Bei Bedrop bestellen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert