Krebs Tumor

In diesem Video, welches exklusiv auf Stefan Raven News erscheint, erfahrt ihr, warum Krebs eine natürliche Reaktion des Körpers auf bestimmte Auslöser ist, was die Gemeinsamkeiten mit Corona sind und wie die Johns-Hopkins-University vermutlich über Leichen geht, um mit Krankheiten wie Krebs und Corona Geld zu verdienen. Außerdem erfahrt ihr, warum alternative Heilmethoden helfen können und warum man schulmedizinisch lediglich auf eine OP zurückgreifen, aber die Finger von Chemotherapie und Bestrahlung lassen sollte. Auch wird erwähnt, warum führende Forscher der Johns-Hopkins-University bei Krebs lieber von dunkler Materie sprechen, als auf Milliarden für die Pharmaindustrie zu verzichten.

Die Krebslüge – Wie die Pharmaindustrie Milliarden mit fahrlässiger Tötung verdient.

Sollte die Datei zu groß sein, um sie zu streamen, könnt ihr diese downloaden (Rechtsklick auf Datei oder in neuem Fenster öffnen und dann speichern).

Quellen und Verweise zum Weiterforschen:

https://www.medindia.net/news/new-approach-to-cancer-therapy-may-boost-immune-response-198770-1.htm

https://www.aerzteblatt.de/archiv/5778/Telomerase-Hypothese-der-Krebsentwicklung-Wie-die-Zuendschnur-an-einem-Sprengsatz

https://naturheilpraxis-frankson.de/aktuelles-detail/ursache-fuer-krebs-die-forschung-des-zellbiologen-prof-dr-otto-warburg.html

https://www.organische-chemie.ch/chemie/2007okt/mitochondrien.shtm

https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/krebs/news/tumortherapie_aid_122797.html

https://www.tianxian.com/wp-content/uploads/2016/12/Tien-Hsien-Liquid-Induces-G2-M-Cycle-Arrest-and-Radiosensitivity-in-MCF-7-Human-Breast-Cancer-Cells-through-Mechanisms-Involving-DNMT1-and-Rad51-Downregulation.pdf

Newsletteranmeldung

Werbung

StromgeneratorEcoFlow DELTA Max Powerstation 2016 Wh mit Solarpanel 400 W

3.199,00 €

Die EcoFlow DELTA Max Powerstation mit Solarpanel setzt neue Maßstäbe bei batteriegespeisten Stromgeneratoren

An diese Powerstation kann eine Vielzahl von Geräten angeschlossen werden, welche überall und stundenlang mit Strom versorgt werden. Dank enormer Akkukapazitäten können Sie sich mit diesem Kraftpaket auf stundenlange Energieversorgung verlassen – egal, ob Fernseher, Kühlschrank oder Heimwerkergeräte.

Dank patentierter EcoFlow X-Stream-Technologie ist die EcoFlow DELTA Max Powerstation in nur 1,6 Stunden an der Steckdose vollständig aufgeladen. Eine Ladung auf 80 Prozent erfolgt bereits in rund einer Stunde.

Integrierte Wechselrichter erzeugen reine Sinuswellen, sodass mit der EcoFlow DELTA Max Powerstation auch empfindliche Geräte sowie nahezu alle Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge betrieben werden können.

Dank einer Vielzahl von Anschlüssen können Sie mit der EcoFlow DELTA Max Powerstation über zehn Geräte gleichzeitig laden, sodass Sie sich auch unterwegs ganz wie zu Hause fühlen.

Das mitgelieferte EcoFlow-Solarpanel ist darauf ausgelegt, in Kombination mit der jeweiligen EcoFlow Powerstation jederzeit maximale Leistung zu erzeugen. Das kompakte Solarpanel ist trag- und faltbar. Ob Camping oder Outdoor-Aktivitäten: Klappen Sie das Solarmodul einfach auf und speichern Sie schon in wenigen Sekunden Solarenergie in der Powerstation. Der intelligente Algorithmus des EcoFlow MPPT-Ladereglers sorgt dabei für eine bestmögliche Effizienz auch unter widrigen Wetterverhältnissen.

Die mitgelieferte Tasche bietet optimalen Schutz für das Solarmodul während des Transports und kann mit der integrierten Stütze auch zur Aufstellung des Solarpanels genutzt werden. Dieses System lässt eine individuelle Ausrichtung des Solarmoduls in jede beliebige Richtung und in jedem Winkel zu.

Dadurch ist dieses Set auch hervorragend als Vorsorge für einen Blackout geeignet. Besonders hervorzuheben sind dabei der fast geräuschlose Betrieb und die Möglichkeit der Verwendung in Innenräumen.

Technische Daten:
Powerstation:

Gewicht: 22 kg
Maße (B × H × T): 49,7 × 24,2 × 30,5 cm
Kapazität: 2016 Wh
Akkutyp: NCM-Lithium-Ionen
AC-Ausgänge: 4, 2400 W (Spitze 4600 W)
Anschlüsse gesamt: 13
Aufladen an Wandsteckdose: max. 2000 W
Ladedauer an Wandsteckdose: 1,6 Stunden
APP: Ja
Solarpanel:
Gewicht: 16 kg
Maße (B × H × T): 105,8 × 236,5 × 2,5 cm (entfaltet)
Maße (B × H × T): 105,8 × 62,0 × 2,5 cm (gefaltet)

Lieferumfang: Powerstation, Solarpanel, Verbindungskabel, Schutztaschen, deutsche Bedienungsanleitungen

4 Gedanken zu „Die Krebslüge – Wie die Pharmaindustrie mit fahrlässiger Tötung Milliarden verdient“
  1. […] Immobilien im ganz großen Stil gehören natürlich auch zum Vermögen der Rockefeller, welche – zumindest in Friedenszeiten – zur sichersten Geldanlage zählen. Daneben gibt es die Rockefeller-Stiftung, die Rockefeller-University, Museum of Modern Art, Metropolitan Museum of Art, Lincoln Center, United Nations, University of Chicago, Spelman College, Memorial Sloan-Kettering Cancer Center, United Negro College Fund, Asisa Society und das National Museum of the American Indian. In all diesen Organisationen und noch vielen mehr haben die Rockefeller ihre Finger im Spiel. All dies sind typsische Organisation, in denen die reichsten Menschen der Welt standardmäßig ihr Geld verstecken und ihren Einfluss mehren. In Stiftungen wird das Geld vor der Steuer geschützt, in Universitäten wird der Nachwuchs erzogen und die Richtung wissenschaftlicher Forschung bestimmt, in Museen Geschichte bestimmt und mit medizinischen und pharmazeutischen Märchen lässt sich gut Geld verdienen, wie zum Beispiel mit dem Krebs. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert