Krebs Tumor

In diesem Video, welches exklusiv auf Stefan Raven News erscheint, erfahrt ihr, warum Krebs eine natürliche Reaktion des Körpers auf bestimmte Auslöser ist, was die Gemeinsamkeiten mit Corona sind und wie die Johns-Hopkins-University vermutlich über Leichen geht, um mit Krankheiten wie Krebs und Corona Geld zu verdienen. Außerdem erfahrt ihr, warum alternative Heilmethoden helfen können und warum man schulmedizinisch lediglich auf eine OP zurückgreifen, aber die Finger von Chemotherapie und Bestrahlung lassen sollte. Auch wird erwähnt, warum führende Forscher der Johns-Hopkins-University bei Krebs lieber von dunkler Materie sprechen, als auf Milliarden für die Pharmaindustrie zu verzichten.

Die Krebslüge – Wie die Pharmaindustrie Milliarden mit fahrlässiger Tötung verdient.

Sollte die Datei zu groß sein, um sie zu streamen, könnt ihr diese downloaden (Rechtsklick auf Datei oder in neuem Fenster öffnen und dann speichern).

Quellen und Verweise zum Weiterforschen:

https://www.medindia.net/news/new-approach-to-cancer-therapy-may-boost-immune-response-198770-1.htm

https://www.aerzteblatt.de/archiv/5778/Telomerase-Hypothese-der-Krebsentwicklung-Wie-die-Zuendschnur-an-einem-Sprengsatz

https://naturheilpraxis-frankson.de/aktuelles-detail/ursache-fuer-krebs-die-forschung-des-zellbiologen-prof-dr-otto-warburg.html

https://www.organische-chemie.ch/chemie/2007okt/mitochondrien.shtm

https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/krebs/news/tumortherapie_aid_122797.html

https://www.tianxian.com/wp-content/uploads/2016/12/Tien-Hsien-Liquid-Induces-G2-M-Cycle-Arrest-and-Radiosensitivity-in-MCF-7-Human-Breast-Cancer-Cells-through-Mechanisms-Involving-DNMT1-and-Rad51-Downregulation.pdf

Newsletteranmeldung

Ein Gedanke zu „Die Krebslüge – Wie die Pharmaindustrie mit fahrlässiger Tötung Milliarden verdient“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.