Hamburg (dpa/lno) – Der Leiter des Hamburger Instituts für Rechtsmedizin, Klaus Püschel (68), geht am Mittwoch in den Ruhestand. Nachfolger soll laut «bild.de» der Leipziger Privatdozent Benjamin Ondruschka werden. Püschel, der das Institut seit 1991 leitet, gehört zu den bekanntesten Rechtsmedizinern Deutschlands. Er war an zahlreichen aufsehenerregenden Untersuchungen im In- und Ausland beteiligt. Nach Angaben des Universitätsklinikums Eppendorf wird er künftig als Seniorprofessor aktiv sein und bei Bedarf die Lehre am Klinikum unterstützen.

Zu Anfang seiner Karriere 1987 obduzierte Püschel mit Kollegen die Leiche des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Uwe Barschel, der in einem Genfer Hotelzimmer tot gefunden worden war. Püschel bekräftigte mehrfach, dass sich der CDU-Politiker das Leben nahm und nicht ermordet wurde. Nach dem Völkermord an den Tutsi 1994 in Ruanda half Püschel seit 2005 bei der Aufklärung der Verbrechen. Daraus entstanden enge Beziehungen zwischen dem Hamburger Institut und jungen Rechtsmedizinern in dem ostafrikanischen Land.

Im vergangenen März begann der Professor entgegen dem anfänglichen Rat des Robert Koch-Instituts, die an Corona gestorbenen Patienten zu obduzieren. Püschel und sein Team klären bei jedem Toten mit Corona-Viren, ob die Infektion todesursächlich war. «Wenn wir die Toten genauer ansehen, lernen wir für das Leben», begründete Püschel sein Vorgehen. Aufgrund der genauen Untersuchungen weicht die offizielle Zahl der Corona-Opfer in Hamburg von der Angabe des RKI ab.

Newsletteranmeldung

Werbung

*Werbung

🌿🌿🌿 Floratur EM BIO / Gesundheit für DICH 🌿🌿🌿

👉Effektives Kräuterferment für gesunden Darm👈

Zehn verdauungsfördernde Pflanzen
In Floratur EM BIO findest Du Kamille, Pfefferminze, Thymian, Artischocke, Brennnessel, Fenchel, Anis, Oregano, Bockshornklee und Kümmel, die allesamt eine wohltuende Wirkung auf die Verdauung haben und seit Jahrhunderten für die Pflege der Gesundheit im Gebrauch sind. Die Pflanzen werden auf Zuckerrohrmelasse milchsauer vergoren und mit verschiedenen darmstärkenden Mikroben-Kulturen vermischt. Die positiven Bakterien vermehren sich und transformieren die Kräuter innerhalb von zehn Tagen. Die Melasse, die als Nahrung für die Mikroorganismen dient, ist dabei nach dem Fermentationsprozess völlig verbraucht. So entsteht ein natürliches, frisches Getränk mit “Lebenskraft”, die den Körper auf vielen verschiedenen Ebenen unterstützt:

☘️ Regulierung: Die enthaltenen Mikroorganismen verringern Fäulnisprozesse im Darm und regulieren den pH-Wert im Verdauungstrakt. So hemmen sie Fäulnisbakterien, Candida, Salmonellen und andere unerwünschte Parasiten in ihrem Wachstum.

☘️ Aufbau: neben einer stimulierenden Wirkung sorgt Floratur für eine konstante Erneuerung der positiven Darmbakterien. Gewinnen sie die Oberhand, wird das Milieu gesund basisch gehalten.

☘️ Entschlackung: Schlacken werden ausgeschieden, so dass sie sich nicht im Körper ablagern. Der Darm erfährt eine sanfte Reinigung, die Darmflora wird nachhaltig aufgebaut. Auch die Leber und Galle werden gereinigt.

☘️ Abwehr: Die vergorenen Kräuter versorgen den Organismus bis ins Blut mit wichtigen Antioxidantien, die der Entwicklung von freien Radikalen entgegenwirken und die Kettenreaktionen im Körper stoppen, die von aktiviertem, aggressivem Sauerstoff in Gang gesetzt werden.

☘️ Versorgung: Durch den Aufbau der Darmflora kann der Körper die ihm zugeführte Nahrung bestens aufschließen und wird mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Auch bestimmte B-Vitamine werden verstärkt produziert, wenn die Milchsäurebakterien in ausgewogener Vielfalt vorhanden sind.

☘️ Unterstützung bei Krankheiten: Gepflegte Darmflora hilft mit, laufende Therapien zu ergänzen und Heilerfolge zu stabilisieren.

Anwendung:
Täglich 30 ml Floratur EM Bio mit 200 ml Wasser oder Saft verrühren und trinken. Die empfohlene minimale Anwendungsdauer beträgt 2 Wochen. Eine Flasche reicht für 16 Tage. Die empfohlene Portion (Tagesdosis) für einen Erwachsenen beträgt 30 ml. Die Flasche enthält 16 Portionen.

Von einem Deutschen Hersteller WALDKRAFT. Steht für Qualität und Gesundheit.

Mit dem Gutscheincode „Raven“ bekommst du für deine Erstbestellung 10% auf deinen kompletten Einkauf. Tu dir und deinem Körper etwas gutes und schütze dich 💪

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.